Home » Inhalte » Produktentwicklung » Wandern

Wandern

Infrastrukturentwicklung

Touristische Wanderwegekonzeption Thüringen 2025

Die Grundlage für die Entwicklung der touristischen Wanderwege in Thüringen bildet die 2017 erschienene Touristische Wanderwegekonzeption Thüringen 2025. Darin wird u.a. aufgelistet, welche Wanderwege von besonderer touristischer Relevanz sind und somit vom TMWWDG unterstützt werden können.

Wegemanagement

Absprachen mit Forst, Eigentümern, Gemeinden und vielen anderen Interessensvertretern sind unabdingbar. Dies geschieht in Thüringen über das Verfahren Forsten & Tourismus, welches Voraussetzung für die Anerkennung von Erholungswegen ist.

Technische Unterstützung beim Abstimmungsprozess im Wegemanagement bietet beispielsweise der NatursportPlaner des Deutschen Wanderverbandes.

Die touristische Infrastruktur an Wander- und Radwegen etc. soll landesweit einheitlich über das digitale Wegemanagementsystem Outdooractive Facility verwaltet werden.

Beschilderungsrichtlinien

Die Beschilderung der Wanderwege soll in Thüringen einheitlich erfolgen (mit Ausnahmen in der Rhön und im Harz). Dazu wurde folgendes Standardlayout entworfen:

Layout Standard-Wanderschild Thüringen (373.1 KiB)

Die Standardwegemarken können hier im Vektordaten- (pdf) oder Rasterdatenformat (png) heruntergeladen werden:

Allgemeine Wegemarken (pdf) (3.1 MiB)

Allgemeine Wegemarken (png) (66.5 KiB)

Die Piktogramme, welche hinter dem Ziel stehen können, um ergänzende Angaben zum Zielort oder der Strecke zu machen, können hier in verschiedenen Versionen heruntergeladen werden. Zur Einbindung in die Wanderwegeschilder sollte nach Möglichkeit das pdf-Format genutzt werden. Da die Grafiken weiß sind und keinen Hintergrund haben, sind sie beim Öffnen im Acrobat Reader nicht zu sehen. Sollen die Piktogramme auf Trägern mit weißem Hintergrund genutzt werden (z.B. auf Flyern, Infotafeln etc.), können die jpg-Dateien mit grünem Hintergrund genutzt werden:

Piktogramme Wandern ohne Hintergund (pdf) (4.9 MiB)

Piktogramme Wandern ohne Hintergrund (png) (307.9 KiB)

Piktogramme Wandern mit grünem Hintergrund (jpg) (827.9 KiB)

Fördermöglichkeiten

Für die Weiterentwicklung der touristischen Infrastruktur, zum Beispiel der Ausbau von Rad- und Wanderwegen können in Thüringen Fördermittel beantragt werden. Informationen zu Fördermöglichkeiten finden Sie unter folgenden Links…

Qualitätsinitiativen/Zertifizierungen

Von Anfang an sollten Qualitätsansprüche von Wanderern berücksichtigt werden. Sowohl der Deutsche Wanderverband als auch das Deutsche Wanderinstitut haben Qualitätskriterien für Wanderwege und Wanderregionen entwickelt, die Ihnen als wichtiger Leitfaden dienen können. Beide Institutionen bieten zudem eine Zertifizierung von Wanderwegen und Wanderregionen an.

Auch Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe, die verstärkt Wanderer zu ihren Kunden zählen, können sich als „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“  zertifizieren lassen.

Qualitätsinitiativen

 
Produktlinien 

Lutherwanderweg

Informationen zum Lutherwanderweg

Nationale Naturlandschaften (NNLs)

Informationen zu den  Nationalen Naturlandschaften

Gesundheitswandern

Lassen Sie sich als Gesundheitswanderführer ausbilden! Der Deutsche Wanderverband e.V. hat das Angebot Gesundheitswandern „Let´s go – jeder Schritt hält fit“ entwickelt. Es wird natürlich gewandert. Das Besondere passiert jedoch unterwegs: An schönen Plätzen in der Natur werden gemeinsam Übungen gemacht, die Koordination, Kraft, Ausdauer und Entspannung verbessern.

Einige Krankenkassen erkennen inzwischen das Gesundheitswandern als Maßnahme der Primärprävention an. Das bedeutet, dass Gesundheitswanderkurse von den Krankenkassen bezuschusst werden – die Teilnehmer erhalten einen Teil der Kursgebühren zurückerstattet. Das gilt derzeit allerdings nur, wenn der Kurs von einem zertifizierten Gesundheitswanderführer mit bewegungstherapeutischer Berufsausbildung (z.B. Physiotherapeut) angeboten wird.

Gesundheitswanderungen können vor allem im Rahmen der Waldwellness Thüringen – unserem Dach für Wellness- und Gesundheitsreisen beworben werden.

Weitere Informationen zum Thema Gesundheitswandern
Weitere Informationen zur Waldwellness Thüringen

 

Ihr Ansprechpartner

Thüringer Tourismus GmbH
Simon Büttner
Tel. +49 361 3742204