Menü

Lebensmittelhygiene- HACCP und Infektionsschutzgesetz

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

12. Jul 2021 | 9:00 - 15:00

Logo DEHOGA THUERINGEN

Hygienestandards – HACCP

HACCP ist das Kürzel für „Hazard Analysis Critical Control Points“ und meint die Gefahrenanalyse und Kontrolle kritischer Punkte – und zwar auf allen Stufen der Zubereitung, Verarbeitung, Herstellung, Verpackung, Lagerung, Beförderung, Verteilung, Behandlung und des Verkaufs von Lebensmitteln.

Zielgruppe:

Arbeitnehmer des Thüringer Gastgewerbes

Inhalte:

  • HACCP- Konzept, Hygieneanforderungen und die entsprechenden Arbeitsmittel zur Umsetzung in gastgewerblichen Betrieben 
  • Rechtsvorschriften
  • Hygienestandards und- Kontrollen, Organisationshilfen
  • Grundsätze zur Personal- und Betriebshygiene in Betriebsschulungen
  • Hygienische Anforderungen an den Arbeitsplatz

Zur Anmeldung 

Veranstalter

DEHOGA Thüringen e.V.
Telefon:
+49 361 590780
E-Mail:
arlette.mengs@dehoga-thueringen.de
Website:
www.dehoga-thueringen.de

Weitere Angaben

Dozent
Dirk Ellinger
Lernform
Präsenzunterricht
Ansprechpartner
Arlette Mengs (Tel: +49 361 5907814)
Gebühr
140,00 € (160,00 €) für Mitglieder (Nichtmitglieder)
Mwst.
incl. MwSt.

Veranstaltungsort

DEHOGA Thüringen Kompetenzzentrum
Witterdaer Weg 3
Erfurt, 99092 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 361 420740
Website:
http://gastgewerbe-bildung.de/fachseminare/
Teilen über:


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login