Carsten K. Rath
1. August 2018

Das Geheimnis der Kundenbegeisterung

Service ist im digitalen Zeitalter wichtiger denn je. Wenn erst einmal jeder digital ist, liegt in der Beziehung zum Kunden die größte Chance, sich vom Wettbewerb zu unterscheiden. Damit tragen die Mitarbeiter am Kunden große Verantwortung für die Zukunft: Mit ihrer Haltung steht und fällt die Geschichte, die in der Öffentlichkeit über Ihr Unternehmen erzählt wird. Gleichzeitig erfährt das Prinzip Kundenbegeisterung im Zuge der Digitalisierung einen radikalen Wandel. Der Anspruch an die Beziehung steigt: Der digitale Kunde ist es gewöhnt immer direkt am Puls seiner Lieblingsmarke zu sein. Kurz gesagt „Kundenservice ist keine Abteilung – Kundenservice ist eine Haltung!“. Dieses Zitat stammt vom bekannten Unternehmer, Buchautor und Keynote-Speaker Carsten K. Rath.

Wir freuen uns Herrn Rath als Referenten zum Thüringer Tourismustag begrüßen zu können. Er wird uns in die Geheimnisse der Kundenbegeisterung einweihen. Kennen Sie zum Beispiel die „5-Sekunden-Regel“ – Herzlichkeit, Aufmerksamkeit und Zuwendung bei jeder Begegnung? Wir freuen uns auf innovative Service-Ideen, Tipps und Inspirationen, um Kunden in unserer digitalen Zeit zu begeistern und zu binden.

Zur Person

Carsten K. Rath begann seine Karriere in der Hotelbranche. 1997 eröffnete er als erster Hotelmanager das Hotel Adlon in Berlin. Zu seinen späteren Stationen gehörten Engagements als Geschäftsführer der Robinson Club GmbH, als CEO von Arabella Starwood sowie als Aufsichtsrat bei Design Hotels. Mit den ‚Kameha Hotels & Resorts‘ hat er seine eigene Marke in der Grand Hotellerie und Gastronomie etabliert. 2017 hat Rath seine Anteile an Kameha verkauft, um sich mit voller Kraft seinen anderen Unternehmungen zu widmen.

Zum Thüringer Tourismustag

Sie können Herrn Rath live erleben – beim Thüringer Tourismustag am 3. September in Weimar. Informationen zu weiteren Referenten, das Programm sowie ein Anmeldeformular finden Sie unter www.thueringer-tourismustag.info.

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Anja Neumann
Thüringer Tourismus GmbH