Menü

20. Vogtländischer Tourismustag – eine Rückschau

Quelle: Archiv TVV_U.Loescher

Am 5. Juli 2022 fand, nach einer Corona bedingten Pause, wieder ein Vogtländischer Tourismustag in Plauen statt. Die gemeinsame Veranstaltung der IHK Chemnitz, Regionalkammer Plauen und des Tourismusverband Vogtland e.V. (TVV) gibt es seit mehr als 20 Jahren. Es ist eine wichtige Tradition, dass sich regionale Touristiker, Gastgeber und Multiplikatoren alle ein bis zwei Jahre zu einem informativen Austausch treffen.

Nicht nur durch Corona, aber dadurch beschleunigt, verändern sich die Ansprüche der Reisenden und Besucher des Vogtlands. Deswegen wurden zur Veranstaltung wesentliche aktuelle Trends und Entwicklungen aufgegriffen. Wo steht der Vogtlandtourismus und wie können die touristischen Leistungsträger auf den neuen Wegen begleitet werden – zum Tourismustag wurden Impulse, Beispiele und Anregungen geboten. Auch das Netzwerken kam nicht zu kurz. Für eine spannende Vermittlung der Themen wurde auf eine Kombination aus Vorträgen und Workshops gesetzt, für die fachkompetente Gastreferenten gewonnen werden konnten.

Mit großem Beifall wurde der derzeit stellvertretende Vorstandsvorsitzende des TVV und Landrat des Vogtlandkreises, Rolf Keil, mit einem kleinen Vogtland-Präsent verabschiedet. “Das Vogtland T-Shirt werde ich von nun an immer tragen, wenn ich unterwegs bin und natürlich auch immer kräftig die Werbetrommel für unsere schöne Heimat rühren, der Vogtlandtourismus war und bleibt mir nicht nur eine Herzenssache, sondern ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und Motor für unsere wunderschöne Heimat” so Rolf Keil, der bald in den wohlverdienten Ruhestand geht.

Quelle: Archiv TVV_U.Loescher

Übergabe Präsent

Quelle: Archiv TVV_U.Loescher

Austausch im Workshop



Autorin: Sabine Schrodt
Tourismusverband Vogtland e.V.
Destinationsbetreuerin
E-Mail: schrodt@vogtland-tourismus.de
Telefon: +49 3744 1888653
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel