Menü

GRASGRÜN – in Meiningen

Quelle: Julia Wesely

Sommerfestival vom 05.08. bis 28.08.2022

Sommerwiesen, tolle Konzerte und leckere Cocktails – das ist GRASGRÜN!

Das Open-Air-Festival im August steht für Konzerte von Soul bis Weltmusik, Klassik und Jazz im Meininger Schlosshof. Im Mittelpunkt des diesjährigen Festivals steht der Jazz und damit unter anderem der Trompeter und fünffache Jazz-Award-Preisträger Joo Kraus, der mit seinem Instrument den Jazzchor Freiburg begleiten wird. Auch das Schweizer Sextett „Hildegard lernt fliegen“, das österreichische Duo Marie Spaemann und Christian Bakanic, die Singer-Songwriter DOTA aus Berlin und Katharina Franck, Gründerin der Rainbirds, geben sich beim Meininger Grasgrün-Festival 2022 die Ehre. Die beliebten Sommerfilmnächte mit aktuellen Kinofilmen lassen auf laue Sommerabende hoffen.

 

Freitag, 5. August • Jazzchor Freiburg feat. Joo Kraus

Der Jazzchor Freiburg steht für hohe Chorkultur und mitreißende Konzerte und ist der Jazzchor Deutschlands. Er bringt Jazzliebhaber, Chorfans und Klassikpublikum zusammen. Tourneen führten den Chor in viele Länder Europas und Asiens. Die Konzerte sind ein Erlebnis der besonderen Art, seien sie vom Chor allein oder mit Gästen, etwa Joo Kraus. Der Trompeter, Bandleader und Komponist wurde bisher 2x für einen Grammy nominiert und gewann 5 German Jazz Awards sowie den Echo Jazz als bester deutscher Trompeter.

 

Samstag, 6. August • Marie Spaemann/ Christian Bakanic

Erstklassiges Akkordeon trifft auf modernes Cellospiel sowie Gesang von Soul über Klassik bis hin zu Liebeslyrik. Seit mehreren Jahren musizieren Marie Spaemann und Christian Bakanic gemeinsam und Ende 2020 entstand ihr Debütalbum „Metamorphosis“.

 

Freitag, 12. August • Hildegard lernt fliegen

Zu erwarten ist kein normales Konzert, sondern eine einzige Aufregung, die durch eine Mischung von Jazzrock, Volkstanz, Zirkus-Blue, Swing und Oper führt. Das hochenergetische Schweizer Sextett tourte schon durch halb Europa, Russland und China. Sie begeistern mit ihrer musikalischen, witzigen, fast schon verrückten Art.

 

Samstag, 13. August • Katharina Franck

Im Frühjahr 1986 gründete Katharina Franck die RAINBIRDS, mit der sie selbst geschriebenen Songs und Texte spielte. Kurz darauf entstand der Megahit BLUEPRINT, der seine Schöpferin über Nacht in den Pophimmel katapultierte.

Inzwischen ist sie häufig solistisch tätig. In Meiningen dürfen wir eine Retrospektive von eigenen Liedern aus den letzten 30 Jahren erwarten.

Mittwoch, 17. bis Samstag, 20. August • Sommerkino

Sonntag, 28. August • Dota

Dota singt über all das, was sie umtreibt, beobachtet und hinterfragt. Die deprimierende Entwicklung der Weltpolitik, eine verblichene Liebe, Sexismus, die Leistungsgesellschaft – jedoch immer wieder durchbrochen von einem ironischen Augenzwinkern und lebensfrohen Capriolen. Die Band hat über die letzten Jahre ihren ganz eigenen Sound zwischen Chanson und Tanzbarkeit entwickelt, und überzeugt mit Authentizität und Natürlichkeit.

Tickets gibt es in der Tourist-Information Meiningen, weitere Vorverkaufsstellen und Informationen unter:

www.grasgruen-meiningen.de

www.meiningen.de

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Constanze Vogel
Abteilungsleitung Tourismus
Meiningen GmbH
Tel.: +49 3693 4465 15
E-Mail: constanze.vogel@meiningen.gmbh



Verein Städtetourismus in Thüringen
Geschäftsstelle Verein Städtetourismus in Thüringen e.V.
E-Mail: verein@thueringer-staedte.de
Telefon: +49 3643 745314
Telefax: +49 3643 745333


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel