Menü

Meiningen rollt den roten Teppich aus

Quelle: Meiningen GmbH

Die Meiningen GmbH plant in Kooperation mit der Stadtverwaltung, der Meininger Werbegemeinschaft, den Meininger Kultureinrichtungen sowie der IHK Südthüringen einen fulminanten Start ins Frühjahr. In der Woche vor dem Frühlingsmarkt (29.03. – 03.04.2022) soll ein Aktionspaket zur Belebung der Meininger Innenstadt Bürgerinnen und Bürgern, aber natürlich auch Gästen aus dem Umland, wieder Lust zum Bummeln, Shoppen und Genießen in der Meininger Innenstadt macht. Dafür rollen die Aktionspartner entlang der Georgstraße sogar einen roten Teppich aus.

Zum offiziellen Startschuss am Dienstag, 29.03.2022, 10.00 Uhr sind alle wichtigen Vertreter der lokalen Politik, der IHK Südthüringen, der städtischen Kultureinrichtungen, der Meininger Werbegemeinschaft sowie der Sponsoren Rhön-Rennsteig-Sparkasse und Stadtwerke Meiningen geladen. Gemeinsam schreiten sie den 200 Meter langen roten Teppich entlang auf den Meininger Marktplatz. Dort werden sie musikalisch von Alexandra Scherrmann (Gesang), Anoush Seferian (Violine) und Heiko Denner, Leiter des Max-Reger-Konservatoriums, am Flügel in Empfang genommen.

Bürgernahes Eventbüro

Die Meiningen GmbH richtet vom 29.03. bis 02.04.2022 im Markt 4 (ehemals Schuhmoden Mühlfeld) ihr Eventbüro ein. Hier haben interessierte Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, das breitgefächerte Portfolio der Meiningen GmbH kennenzulernen, Fragen zu stellen und zum ein oder anderen gemütlichen Plausch. Die Meiningen GmbH Lounge wird zum Treffpunkt für Bürger, Stadtverwaltung und Kultur.

Bürgermeister Fabian Giesder, Museumsdirektor Dr. Philipp Adlung und der Intendant des Staatstheaters Meiningen Jens Neundorff von Enzberg geben sich hier die Klinke in die Hand und freuen sich auf neugierige und interessierte Gäste. Der Leiter des städtischen Fachbereichs Finanzverwaltung David Kempf berät in einer Bürgersprechstunde zum Bürgerbudget und auch der Seniorenbeirat sowie der kommunale Beirat für Menschen mit Handicap stehen in ihren Sprechstunden für Fragen zur Verfügung.

Öffnungszeiten 29.03. bis 02.04.2022:
Dienstag bis Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr

Stadtwette

Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder wettet, dass die Meininger es nicht schaffen, im Aktionszeitraum vom 29.03. bis 03.04.2022 10.000 Lose zu sammeln. Die Lose erhalten alle Kundinnen und Kunden in der Meininger Innenstadt für jeden Einkauf ab 5,00 Euro. Wenn die Meininger die Wette gewinnen, rezitiert Bürgermeister Fabian Giesder am Ostersamstag, 16.04.2022 (Ostermarkt), 15.00 Uhr auf dem Heinrichsbrunnen Goethes „Osterspaziergang“ im Hasenkostüm.

Hauptgewinn ist ein Traumauto-Wochenende mit dem BMW i4 vom Autohaus Matthes. Außerdem spendiert die Meininger Werbegemeinschaft 3 Einkaufs-Gutscheine im Wert von jeweils 100,00 Euro und die Meininger Einzelhändler und Gastronomen haben insgesamt über 100 Gutscheine im Wert zwischen 5,00 und 100,00 Euro in den Lostopf geworfen. Das mitmachen lohnt sich also.

Dino City

Ab 28.03.2022 kann man an 3 Stellen in der Meininger Innenstadt gigantische Urzeit-Riesen auf’s Handy laden und sich damit fotografieren. Für einen Monat, also bis zum 28.04.2022, wird es die „Dino City Meiningen“ geben. Die lebensgroßen Dinosaurier sind aber nicht als Figuren in der Stadt aufgestellt, sondern leben dort auf, wo die Dino City QR-Codes auf dem Fußweg aufgeklebt sind. Scannt man diese entsteht auf dem Handy der animierte Dino inmitten dem realen Ort, an dem man sich gerade befindet.

„3DQR Augmented Reality“ nennt sich die neue Technologie, mit der die Dinosaurier, die man früher nur auf Bildern und in Enzyklopädien sehen konnte, nun beinahe lebensecht ausgestellt sind. Um in Meiningen auf die Dino City Entdeckertour zu gehen, muss man sich vorab lediglich die kostenlose 3DQR-Plus App aus dem Store herunterladen. Außerdem müssen die Geräte ARCore-fähig sein (bestenfalls ein Gerät, das nicht älter als 2016 ist). Besonders Kindern soll ein unvergleichliches Erlebnis geboten werden, wenn die Eltern ihnen auf Smartphone oder Tablet lebensgroße Dinosaurier zeigen.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Stadt Meiningen.

Ihre Ansprechpartnerin

Meiningen GmbH
Constanze Vogel
Abteilungsleitung Tourismus
Tel.: +49 3693 4465 15
constanze.vogel@meiningen.gmbh



Kulturbetrieb Arnstadt
Leiter Tourismusmarketing
E-Mail: tourismus@kulturbetrieb-arnstadt.de
Telefon: +49 3628 661846
Telefax: +49 3628 661847


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel