Menü

Neue Leiterin des Kur- u. Tourismusamtes Friedrichroda übernimmt ihre Aufgaben

18. August 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Staatlich anerkannter Heilklimatischer Kurort Friedrichroda

Seit dem 1. August führt Antje Hammermeister das Kur- und Tourismusamt Friedrichroda als neue Leiterin. Für sie ist Friedrichroda kein Neuland. Die 41-jährige stammt aus der Nähe und kennt die Stadt gut. Zuletzt war die studierte Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin mehrere Jahre die Marketingleiterin der Kur- und Tourismusgesellschaft Bad Langensalza und hat dort wertvolle Erfahrungen in der touristischen Vermarktung einer Kurstadt gesammelt. Viele Kontakte zu wichtigen Netzwerkpartnern wurden hier bereits geknüpft. 

Friedrichroda war schon vor der Wende eine bekannte Größe im Tourismus der Rennsteigregion. Im Jahr 2017 wurde in dem heilklimatischen Kurort und seinem ebenfalls mit diesem Prädikat zertifizierten Ortsteil Finsterbergen erstmals seit 1990 die Marke von 400.000 Übernachtungen überschritten. Damit rangiert Friedrichroda in Thüringen auf einer Stufe mit Erfurt und Weimar. Bei den Thüringer Heilbädern und Kurorten ist Friedrichroda sogar auf Platz 1. In 2018 bekamen Friedrichroda und Finsterbergen den Zusatz „Heilklimatischer Kurort Premium Class“.

Es steht Antje Hammermeister also eine große Aufgabe bevor, die sie jedoch mit Zuversicht und Freude annimmt. „Kurorte spielen eine zentrale Rolle im Thüringer Tourismus. Die eigene Gesundheit wird immer wichtiger. In und um Friedrichroda und Finsterbergen bietet sich dem Gast eine einzigartige Kombination aus Heilklima, aktivem Naturerlebnis,  Kultur und der traumhaften Landschaft der Rennsteigregion“, sagt die neue Kurdirektorin. „Urlaub vom Feinstaub“ im heilklimatischen Kurort – dieser Trend ist auch weiterhin die Marschrichtung für die Zukunft.

Antje Hammermeister möchte auf dem bereits Geschaffenen aufbauen, denn die stets steigenden Übernachtungszahlen der letzten Jahre und Jahrzehnte sprechen für den Erfolg der geleisteten Arbeit aller Akteure. Sie möchte aber auch innovative, zukunftsorientierte Ideen einbringen, neue Zielgruppen ansprechen und moderne Kanäle erschließen. Besonders wichtig ist ihr dabei der persönliche Kontakt und eine gute Zusammenarbeit mit den Akteuren der Stadt und der Region sowie den Partnern aus Tourismus und Gesundheit.

Ihre Ansprechpartnerin

Staatlich anerkannter Heilklimatischer Kurort Friedrichroda
Leitung Kur- und Tourismusamt
Antje Hammermeister
Tel. +49 3623 332022
hammermeister@friedrichroda.de
www.friedrichroda.de


Autorin: Dorit Frank
Thüringer Heilbäderverband e.V.
Geschäftsführerin
E-Mail: info@kurorte-thueringen.de
Telefon: + 49 3603 893347
Telefax: + 49 3603 893880
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login