19. Dezember 2017

Ideen-Ping-Pong Tourismustag – Das Los hat entschieden!

Der Thüringer Tourismustag 2017 hat mit spannenden Vorträgen und Gesprächsrunden sehr umfänglich die Inhalte der Thüringer Tourismusstrategie 2025 vermittelt. Erneut wurde aber auch das Publikum in das Programm mit einbezogen. Beim Ideen-Ping-Pong galt es bestehende Angebote oder auch neue Produktideen passend zu den Reisemotiven “Kennerschaft”, “Faszination”, “Sehnsucht” und “Neugierde” zu benennen. Über 80 Meldungen landeten auf der Social Wall.

Kurz vor Weihnachten wurde nun per Losverfahren ein Gewinner ermittelt: das Friedrich-Fröbel-Museum in Bad Blankenburg. Wie auf dem Tourismustag versprochen wird nun die Thüringer Tourismus GmbH in Zusammenarbeit mit Bad Blankenburg eine Bloggerreise rund um das Thema Fröbel im Schwarzatal organisieren. Wir sagen “Herzlichen Glückwunsch!”.

Das Ideen-Ping-Pong sowie Kurzinterviews mit unseren Referenten und viele weitere Informationen und Eindrücke vom Thüringer Tourismustag 2017 finden Sie in unserer Online-Reportage unter folgenden Links:

Vormittag: https://www.thueringer-tourismustag.info/live-reportage-vormittag/

Nachmittag: https://www.thueringer-tourismustag.info/live-reportage-nachmittag/ 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor

Anja Neumann
Thüringer Tourismus GmbH