Menü

Rückschau auf den Aktionstag Unternehmensnachfolge

29. Juni 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Der Tourismus und das Gastgewerbe bieten Lebensqualität, sind starke Wirtschaftsfaktoren und Impulsgeber für zahlreiche andere Industriezweige – dies wird uns gerade jetzt in Zeiten der Pandemie besonders bewusst. Aber kaum ein anderer Geschäftsbereich verzeichnet solch große Schwierigkeiten bei der Personalgewinnung, von der Ebene des Geschäftsführers bis hin zum Mitarbeiter.

Deshalb stand der 18. Juni ganz im Zeichen der Unternehmensnachfolge. Das Projekt “abWECHSELungsreich”, welches vom Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft gefördert wird, lud abgebende Unternehmer, Gründer und Interessierte zu einem interaktiven Vormittag, rund um die existentiellen Fragen der Selbstständigkeit im Tourismus ein.

„Wir müssen das Gespräch untereinander beginnen, denn Nachfolge ist nicht nur Bank, Immobilienbewertung und Steuern, sondern Emotion“, so Hannelore Neher vom Quality Hotel Gotha, welche von ihren Erfahrungen in der Hotellerie berichtete. Mario Hirt, Touristiker und Vorsitzender des Verbands der Tourismusunternehmen in Thüringen e.V. ergänzte: “Die Unternehmer von Morgen haben es selbst in der Hand, ihr Geschäft einerseits nach den Bedürfnissen der Gäste und andererseits nach den eigenen Ansprüchen und Lebenszielen aufzubauen. Nur dann kann der Schritt in die Selbstständigkeit gelingen und wird für alle zum Erfolg.”

Moderiert wurde die sehr offene und positive Runde aus Unternehmern und Nachfolgern von Christine Büring von der Altenburger Tourismus GmbH.  Am Ende waren sich alle einig: eine Art Stammtisch, ob online oder persönlich, hilft, gibt Kraft und neue Ideen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern, Sprechern und der VHS-Bildungswerk GmbH Niederlassung Gotha für die technische Umsetzung. Weitere Informationen zum Projekt, unser Angebot für abgebende oder übernehmende Unternehmer und einen ständig wachsenden Veranstaltungskalender finden Sie auf unserer Homepage.


Verband der Tourismusunternehmen in Thüringen e.V.
E-Mail: j.engelhardt@radfahren-in-thueringen.info
Telefon: +49 3691 8867277
Kategorien: Betriebsführung · VTT
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login