Klassik Stiftung Weimar: Angebote zur Ferienzeit

28. Juli 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Klassik Stiftung Weimar

#openbutsafe | Führungen, Rucksacktouren und ein durchgängig geöffnetes Bauhaus-Museum Weimar für Individualtouristen und Kleingruppen in den Sommerferien.

Bauhaus-Museum Weimar bis September täglich geöffnet | Tickets für das Bauhaus-Museum am Kiosk auf dem Stéphane-Hessel-Platz erhältlich

Während der Ferienzeit öffnet die Klassik Stiftung das Bauhaus-Museum Weimar auch dienstags für Besucherinnen und Besucher. Ab sofort und zunächst bis zum 15. September 2020 ist das Museum damit jeden Tag von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet.

Ab Mittwoch, 29. Juli, bis zum 24. Oktober 2020 ist auch der Kiosk auf dem Stéphane-Hessel-Platz wieder täglich von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet. Während der Öffnungszeit des Kiosks erfolgt hier der Verkauf von Einzeltickets für das Bauhaus-Museum, nach 17 Uhr an der Museumskasse im Foyer. Neben den Tickets für das Bauhaus-Museum können am Kiosk auch Eintrittskarten für das Museum Neues Weimar, das Haus Am Horn, die Kombikarte Moderne 2020 sowie Tickets für öffentliche Führungen durch das Quartier der Moderne, den Park an der Ilm und den Park Belvedere erworben werden.

Öffnungszeiten:

Bauhaus-Museum Weimar
28. Juli bis 15. September 2020 täglich 9.30–18 Uhr
Stéphane-Hessel-Platz 1 | 99423 Weimar

Kiosk vor dem Bauhaus-Museum Weimar
29. Juli bis 24. Oktober 2020 täglich 9.30–17 Uhr
Stéphane-Hessel-Platz | 99423 Weimar

 

#openbutsafe | Führungen wieder möglich

Unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen bietet die Klassik Stiftung Weimar ab sofort wieder Führungen in den Museen sowie in den Parkanlagen für Gäste an.

Park an der Ilm, WeimarQuelle: Klassik Stiftung Weimar

Weimar: Park an der Ilm, Klassik Stiftung Weimar, Foto: Alexander Burzik

 Angebote für Individualtouristen

Die in der Regel etwa einstündigen öffentlichen Rundgänge stellen ausgewählte Objekte und historische Persönlichkeiten vor und machen die kulturgeschichtlichen Zusammenhänge der Zeit anschaulich. Tickets für die öffentlichen Führungen sind ab sofort in allen Museen der Klassik Stiftung Weimar und in der Weimarer Touristinformation buchbar. Erwachsene zahlen 8 Euro, Kinder zwischen 7 und 15 Jahren 5 Euro und Kinder bis 6 Jahre können kostenfrei teilnehmen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Im Anschluss an die öffentlichen Führungen ist ein individueller Museumsbesuch möglich.

 

Tag | Uhrzeit

Führung

Treffpunkt

Kurzbeschreibung

freitags | 15 Uhr

Park an der Ilm

Burgplatz 4,
vor dem Stadtschloss hinter der Bastille

Kulturgeschichtliche Führung im UNESCO-Welterbe Park an der Ilm

 

Samstags und sonntags | 11 Uhr

Quartier der Moderne

Vor dem Museum Neues Weimar

Führung im Außenraum rund um das Museum Neues Weimar und das Bauhaus Museum

samstags | 14 Uhr

Park Belvedere

Schlosseingang Schloss Belvedere

Kulturgeschichtliche Führung im UNESCO-Welterbe Park Belvedere

Ab 29.08. samstags | 10 Uhr und 11.30 Uhr

Dichterzimmer-Führungen im Stadtschloss

Burgplatz 4, Stadtschloss Weimar, am Löwenportal

Neueröffnung der Dichterzimmer im Rahmen der Schlosssanierung

Angebote für Gruppen

Auch Führungen für Gruppen sind in kleinem Rahmen wieder über das Gruppenbuchungsformular der Besucherinformation möglich. Mit einem Vorlauf von mindestens sieben Tagen können bis zu zehn Personen gemeinsam das Bauhaus-Museum Weimar, das Museum Neues Weimar, Schillers Wohnhaus, das Wittumspalais, das Stammgebäude der Herzogin Anna Amalia Bibliothek und die Ausstellung „Von Delacroix bis Warhol. Schenkungen von Wilhelm Winterstein“ im Schiller-Museum Weimar erleben. An Führungen im Schlosspark Belvedere, im Park an der Ilm, im Quartier der Moderne und durch die „Ambivalente Geschichte“ Weimars können bis zu 15 Personen teilnehmen. Alle Führungen dauern 60 Minuten und kosten 65 Euro für Erwachsenen- bzw. 40 Euro für Schülergruppen.

Eine Übersicht über alle Führungsangebote für Individualtouristen und Gruppen finden Sie hier.

Rucksacktouren | Selbstständig unterwegs in Weimar

Zudem bietet die Klassik Stiftung wieder ihre Rucksacktouren für Goethes Gartenhaus (Ausgabe im Wittumspalais) und den Schlosspark Belvedere sowie die Museumsbox für die Parkhöhle an. Informationen zu Ablauf und Kosten der Touren sind unter www.klassik-stiftung.de/rucksacktouren zu finden.

Weitere Informationen zu den Angeboten der Klassik Stiftung Weimar finden Sie unter www.klassik-stiftung.de


Autor(in): Johanna Weichard
Klassik Stiftung Weimar
Online & Social Media Managerin
E-Mail: Johanna.Weichard@klassik-stiftung.de
Telefon: +49 3643 545400
Kategorien: Allgemein · Bauhaus · Corona · Klassik Stiftung Weimar · Kultur
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login