Erster Kampagnen-Flight Bauhaus abgeschlossen

14. Mai 2019

Aus Thüringen in die Welt. – Unter diesem Motto stand der crossmediale Kampagnenflight der TTG vom 1. März bis zum 30. April 2019. Die speziell auf die Zielgruppen der Reisemotive Kennerschaft und Faszination ausgerichteten Maßnahmen schlossen sich mit dem Motiv der Wiege gut an die bereits im Januar gestartete und von der Thüringer Staatskanzlei in dankenswerter Weise finanzierte Out-Of-Home-Kampagne in zahlreichen deutschen Großstädten an.

Medien Print:

  • Schöner Wohnen (80.000)
  • Homes & Gardens (68.000)
  • Mercedes Benz Magazin (570.000)
  • Tagesspiegel / Potsdamer Neueste Nachrichten (117.000)
  • Beileger SIMS-Kultur (947.000)

Medien Online:

  • tagesspiegel.de
  • sueddeutsche.de
  • Outbrain
  • Wirtschafts-Channel
  • Inbox- und Echtzeitmarketing
  • Newsletter

Im thematischen Fokus standen natürlich das neue Bauhaus-Museum in Weimar, die BauhausCard, die Grand Tour der Moderne Thüringen und die App “Thuringia.MyCulture”, aber auch diverse Ausstellungseröffnungen im Land. Die Maßnahmen fügten sich in ein abgestimmtes Gesamtvorhaben verschiedener Partner, wie die schon genannte Thüringer Staatskanzlei, das Landesmarketing Thüringen, die Impulsregion, weimar GmbH, Klassik Stiftung Weimar und weitere ein.

Über die Maßnahmen wurde eine Reichweite von 36 Mio. Impressions generiert. Alleine auf der Landingpage bauhaus.thueringen-entdecken.de konnten  im entsprechenden Zeitraum 120.876 Zugriffe mit einer überdurchschnittlichen Verweildauer von 2,02 Minuten gezählt werden – was für Relevanz des Themas  und guten Content spricht.

Ein Höhepunkt in der unmittelbaren Gästeansprache war zweifelsohne die Vor-Ort-Präsentation im Rahmen der Eröffnung des Bauhaus-Museums. Das ungefilterte Aufeinandertreffen mit der Zielgruppe aus allen Richtungen Deutschlands ermöglichte zahlreiche interessierte Gespräche. An diesem Wochenende wurden durch das Team der TTG 13.000 Broschüren verteilt (Broschüren sind eine primäre Informationsquelle der Zielgruppe), was etwas mehr als einer Tonne entspricht!

Die Kampagne setzt sich mit einem weiteren Flight zum Schwerpunkt Feininger im September fort.


Autor(in): Martina Maaß
Thüringer Tourismus GmbH
Marketingleiterin
E-Mail: m.maass@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742202
Telefax: + 49 361 3742299
Kategorien: Bauhaus · Kultur · Marketing · TTG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login