12. Juni 2018

Natur- und LandschaftsführerInnen aufgepasst

Lehrgänge zum Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer

Der Heimatbund e.V. führt ab August Lehrgänge für Natur- und Landschaftsführer und -führerinnen durch. Zertifizierte Natur- und LandschaftsführerInnen verstehen sich als Botschafter ihrer Region. Sie vermitteln Naturerlebnisse, beziehen aber auch Heimatgeschichte und regionale Kultur in ihre Führungen ein. Sowohl für Einheimische als auch für Gäste ist es oft ein besonders eindrückliches Erlebnis, wenn sie von in der Region beheimateten Menschen geführt werden. Die Möglichkeiten für inhaltliche Schwerpunktsetzungen sind dabei weit gefächert. Neben einer sachkundigen Führung schätzen Gäste aber ebenfalls die Authentizität der Person. Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer entwickeln ihre Angebote in eigener Regie. Sie kooperieren mit anderen touristischen Leistungsträgern der Region.

Details zum Lehrgang zum Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer in der Rhön

Jobs: MitarbeiterIn im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale

In der Verwaltung des Naturparks Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale mit Sitz in 07338 Leutenberg ist ab dem 01.08.2018 die Stelle einer/eines Mitarbeiterin/Mitarbeiters zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit angelegt. Zu den Aufgaben gehören insbesondere die Betreuung der Naturparkthemenwege sowie des Besuchermonitorings (z.B. mit Zählgeräten) überwiegend in digitaler Form am Computerarbeitsplatz, aber auch praktisch vor Ort, Führung von Besuchergruppen und Betreuung von Naturparkausstellungen und Infoständen sowie praktische Tätigkeiten in der Landschaftspflege und im/am Naturparkhaus. 

Stellenausschreibung: MitarbeiterIn im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale.

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.