Home » Über uns » Förderung/Recht » Fördermöglichkeiten im Tourismus » Investitionsförderung » Mikrodarlehen

Mikrodarlehen

Was wird gefördert

Mit dem Mikrodarlehen unterstützen wir Gründervorhaben oder Vorhaben junger Unternehmen in den ersten 5 Jahren.

Wer wird gefördert

  • Existenzgründer/Existenzgründerinnen, junge Unternehmen und Freiberufler, wenn zum Zeitpunkt der Antragstellung die Geschäftsaufnahme nicht länger als 5 Jahre zurückliegt
  • Personen, die sich aktiv mit mindestens 10 % Unternehmensanteilen (z.B. als geschäftsführender Gesellschafter) an bestehenden Unternehmen beteiligen wollen, insbesondere zum Zwecke der Unternehmensnachfolge

Wieviel wird gefördert

Finanzierungsbetrag:

  • Minimaler Finanzierungsbetrag pro Vorhaben: EUR 2.000
  • Maximaler Finanzierungsbetrag pro Vorhaben: EUR 10.000
  • nach einjähriger störungsfreier Tilgung oder vollständiger Rückführung des Kredites kann ein Folgekredit beantragt werden; das gesamte Kreditvolumen darf EUR 20.000 nicht übersteigen

Laufzeiten:

  • Maximale Kreditlaufzeit: 5 Jahre
  • davon können bis zu 12 Monate tilgungsfrei gestellt werden

Link:

http://aufbaubank.de/Foerderprogramme/Mikrodarlehen