Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Reisen für Alle – Barrierefreiheit als Qualitäts- und Komfortmerkmal

23. Apr 2018 | 9:00 - 17:00

Veranstaltung Navigation

Sind Sie auf die Zielgruppen der Zukunft eingestellt?

Barrierefreie touristische Angebote bieten vor dem Hintergrund des demografischen Wandels noch viele Wachstumspotenziale sowie Wettbewerbsvorteile. Doch was bedeutet Barrierefreiheit konkret? Welche spezifischen Anforderungen an Ausstattung und Service haben Menschen mit Einschränkungen in ihrer Seh- und Gehfähigkeit? In der Sensibilisierungsschulung werden Sie praxisnah mit dem Thema „Barrierefreiheit“ und den Bedürfnissen der verschiedenen Gästegruppen vertraut gemacht. Es werden die Besonderheiten der Vermarktung erläutert und gemeinsam Marketingmaßnahmen zur Entwicklung von barrierefreien Serviceketten erarbeitet, damit Sie zukünftig alle Marktpotenziale nutzen und auf die Zielgruppen der Zukunft eingestellt sind.

  • Barrierefreiheit, Demographischer Wandel
  • Markt, Trends, Wirtschaftskraft, Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit
  • Bedürfnisse von mobilitäts- bzw. aktivitätseingeschränkten Gästen ua. Senioren und Familien mit Kinderwagen
  • Anforderungen an Infrastruktur, Service und Marketing
  • Bundesweites Kennzeichnungssystem: u. a. Erhebung, Kriterien, „Informationen zur Barrierefreiheit“ und „Barrierefreiheit geprüft“ (Stufe 1/ Stufe 2)
  • Strategien und Maßnahmen zur Entwicklung örtlicher und regionaler barrierefreier Serviceketten

Mindestteilnehmerzahl 8 Personen.

Details

Datum:
23. Apr 2018
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Thüringer Tourismus GmbH
Telefon:
+49 361 37 42 0
E-Mail:
service@thueringen-entdecken.de
Webseite:
www.thueringen-entdecken.de

Weitere Angaben

Dozent
Dr. Kai Pagenkopf
Kursart
Ganztägig
Lernform
Präsenzunterricht
Ansprechpartner
Sabine Vater
Gebühr
89 €
Mwst.
zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort

Bildungshaus St. Ursula
Trommsdorffstr. 29
Erfurt, 99084 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 361 601140