Innovation & Design. Neue Produkte und Projekte: kreativ, multimedial, interdisziplinär

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

05. Mrz 2020 | 14:00 - 15:00

| kostenlos

Bach verbindet – die Weimarer Himmelsburg.
Ein ikonischer Ort der Musik wird zum virtuellen Erlebnis

Die Kapelle des Weimarer Stadtschlosses wurde 1774 durch einen Brand zerstört. Seitdem gilt die sogenannte Himmelsburg als Sehnsuchtsort für Bach-Liebhaber weltweit. Die besondere Architektur, eine eigens für Johann Sebastian Bach umgebaute Orgel in einer Musikgalerie in über 20 Metern Höhe über dem Altar und die speziell von ihm komponierten Kantaten erzeugten bei den Besuchern der damaligen Zeit die Illusion, dass die Musik vom Himmel käme. Durch modernste Technik erwachen die ungewöhnliche Architektur und der außergewöhnliche Raumklang zu neuem Leben. Als VR-Rekonstruktion geht dieses besondere Erlebnis auf Reisen zu den größten Bach-Festivals Europas und lädt Bach-Fans, Freunde barocker Musik und Architekturliebhaber ein, das Musikland Thüringen kennenzulernen.

 

  • Prof. Rolf Kruse, Fachhochschule Erfurt
  • Prof. Dr. Stefan Weinzierl, TU Berlin/Fachgebiet Audiokommunikation
  • Christoph Drescher, Thüringer Bachwochen e.V.
  • Barbara Ermrich, Thüringer Tourismus GmbH

 

Bitte buchen Sie sich ein Ticket (nach unten scrollen)

Details

Datum:
05. Mrz 2020
Zeit:
14:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

ITB Berlin | Halle 11.2, Stand 103 -Thüringen-Stand
Messedamm 22
Berlin, Berlin 14055 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.itb-berlin.de/


Ticket Buchung

Innovation & Design: Die Himmelsburg 28 aus 30 verfügbar

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Bestätigungsmail senden an:
Teilen über:


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login