Menü

Crowdinvesting im Tourismus

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

28. Jun 2019 | 9:00 - 12:30

Crowdfunding (speziell Crowdinvest) im Tourismus- kann neu gegründeten und innovativen Projekten die Kapitalbeschaffung erleichtern. Es kann dazu dienen, kreative Tourismus-Ideen zu unterstützen, nicht zuletzt wenn man es mit konventionellen Finanzierungen und Förderungen verknüpft.

Beim Crowdinvesting steht die Finanzierung durch viele einzelne Geldgeber (die “Crowd”) im Fokus. Um Ihnen eine erste Idee von der Möglichkeit zu geben und erste aufkommende Fragen zu klären, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, kostenfrei an einer Veranstaltung in unseren Räumlichkeiten teilzunehmen. In einem dreistündigen Workshop mit Vertretern der Plattform CONDA sollen folgende Punkte betrachtet werden:

  • Alternativfinanzierung im Tourismus allgemein mit Cases aus dem Tourimus
  • Community und Zielgruppe
  • Umgang mit den Investoren
  • Wie rankt die Bank das von der Crowd investierte Geld (Eigen- oder Fremdkapital?)
  • Was passiert, wenn ein Projekt anschließend doch nicht umgesetzt werden kann? Welche Risiken haben die Investoren? Was bedeutet das für das Projekt?

Sie haben Interesse? Die Plätze für die Veranstaltung sind begrenzt.
Bitte melden Sie sich bei Interesse mit dem Betreff Crowdinvest unter folgender Mail bei uns an:

produktentwicklung@thueringen-entdecken.de

Details

Datum:
28. Jun 2019
Zeit:
9:00 - 12:30
Veranstaltungskategorien:
,

Weitere Angaben

Dozent
Paul Pöltner, CONDA AG
Dauer
ca. 3 Stunden
Kursart
Vormittag
Ansprechpartner
Kristin Behlert
Gebühr
kostenfrei

Veranstaltungsort

Thüringer Tourismus GmbH, Beratungsraum Bach
Willy-Brandt-Platz
Erfurt, 99084 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Teilen über:


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login