20. September 2017

Bei der TTG haben sich folgende Änderungen bei den Stellenbesetzungen und Aufgabengebieten ergeben: …

13. September 2017

Online-Bewertungen sind ein zentrales Element für die Reiseentscheidung. Aufschluss über die gesamten Online-Bewertungen der Gäste geben objektive Benotungssysteme wie der TrustScore von TrustYou. …

5. September 2017

1. Halbjahr 2017 in Zahlen

Bis Ende Juni 2017 konnten insgesamt 118.284 ausländische Gäste in Thüringen begrüßt werden, was ein Plus von 11,3 Prozent im Vergleich zum Zeitraum Januar bis Juni 2016 darstellt. Auch die Übernachtungen aus dem Ausland stiegen …

1. September 2017

In dieser Woche berichten wir im Tourismusnetzwerk Thüringen über die Beteiligung der Thüringer Beherbergungsbetriebe an deutschlandweiten Klassifizierungs- und Zertifizierungssystemen. Dabei werfen wir u.a. einen Blick auf die DEHOGA-Hotelsterneklassifizierung, die DTV Klassifizierung von Ferienwohnungen/-häusern und Privatzimmern aber auch auf bundesweite Qualitätslabel …

30. August 2017

Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Landeshauptstadt Erfurt. Die positive touristische Entwicklung in den fast zwanzig Jahren seit Gründung der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (ETMG) und die erheblich gestiegenen Gästezahlen in allen Bereichen wurden aktuell zum Anlass …

23. August 2017

Konjunkturumfragen der DEHOGA sowie der IHK´n in Thüringen  

In der folgenden Ausgabe werden die Ergebnisse der Saisonumfragen der DEHOGA Thüringen, der IHK Erfurt, der IHK Südthüringen sowie der IHK Ostthüringen vorgestellt. Die Befragungen fanden im Gebiet der jeweiligen IHK sowie …

21. August 2017

Der Incoming Tourismus war in den ersten Monaten des Jahres Wachstumstreiber in Ostdeutschland (+4,1%). Ein Nachfrageplus im Vergleich zum Vorjahr konnten insbesondere Sachsen-Anhalt (+18,4 %) und Thüringen (8,5 %) verzeichnen. Vor allem Städte und Regionen mit großem Luther-Bezug liegen bei …

20. Juli 2017

Thüringens Freizeitwirtschaft erzielte 2016 ein leichtes Besucherplus in Höhe von 1,1 %. Damit liegt das Ergebnis über dem Durchschnitt der ostdeutschen Freizeitwirtschaft (-0,2 %). …

14. Juli 2017

Tourismus sorgt für fast 3 Millionen Arbeitsplätze und trägt über 100 Milliarden Euro zur Wertschöpfung in Deutschland bei.

Mehr als 287 Milliarden Euro haben in- und ausländische Touristen im Jahr 2015 für Güter und Dienstleistungen in Deutschland ausgegeben. Diese Umsätze …

29. Juni 2017

Planung von Kurztrips

Wie, wo und von wem lassen sich die 18- bis 34-Jährigen inspirieren und welche Rolle spielen dabei Gästebewertungen und das Smartphone? Die Ford Werke GmbH hat dazu eine aktuelle Stimmungsumfrage gemacht. 

App gegen das “große Wegschmeißen” Die…

26. Juni 2017

Der Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft e.V. hat gemeinsam mit dem Bundeswirtschaftsministerium zum 2. Mal auf Basis des sog. Satellitenkontos die volkswirtschaftlichen Auswirkungen des Tourismus in Deutschland untersuchen lassen – mit erneut beindruckenden Ergebnissen:

fast 3 Millionen Beschäftigte 290 Milliarden Euro…

14. Juni 2017

Nach einem leichten Plus im Vorjahr konnten die deutschen Mittelgebirge 2016 erneut zulegen und steigerten ihre Übernachtungen durchschnittlich um 1,5%. …

Nächste Termine
Twitter