Menü

10 Jahre RennsteigShuttle

©Quelle: Regionalverbund Thüringer Wald

Das  RennsteigShuttle begeht in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Das wird gefeiert – und zwar mit einem großen Familienfest am Bahnhof Rennsteig am Sonntag, 30. Juni 2024, zwischen 10 und 17 Uhr. Die Süd•Thüringen•Bahn GmbH, das „Bahnhof Rennsteig – Thüringer Waldlokal“, die Rennsteigbahn GmbH und das Biosphärenreservat Thüringer Wald haben ein buntes Programm zusammengestellt.
Im Angebot sind verschiedene Mitmach-, Informations- und Aktionsstände, thematische geführte Wanderungen, Hüpfburg, Musikalisches und Kulinarisches.

Kleine und große Besucher und Besucherinnen dürfen sich u.a. freuen auf Kinder- und Familienwanderungen z.B.:

10:30 Uhr: Kräuter-Spaziergang

11:00 Uhr: Familienwanderung „Den Wald spielerisch entdecken“ mit Geolebnis für bis zu 10 Kinder ab 4 Jahre sowie deren Eltern/Großeltern

12:30 Uhr: Rangertour mit Rangern des UNESCO-Biosphärenreservats Thüringer Wald

13:30 Uhr: Kräuter-Spaziergang

13:30 Uhr: Erlebniswanderung mit Geolebnis für bis zu 10 Kinder ab 8 Jahre und deren Eltern/Großeltern

Die Touren sind so gewählt, dass große und kleine Teilnehmer Wissenswertes zur heimischen Tier- und Pflanzenwelt erfahren.

Die kulinarische Versorgung übernimmt das „Bahnhof Rennsteig – Thüringer Waldlokal“. Musikalisch begleitet von Alleinunterhalter und Musiker Andy Kunte.

Das RennsteigShuttle der Süd•Thüringen•Bahn fährt im Zwei-Stunden-Takt

ab Erfurt jeweils 08:38 Uhr, 10:38, 12:38 und 14:38 Uhr

ab Ilmenau jeweils 09:41 Uhr, 11:41, 13:41, 15:41 Uhr

zum Bahnhof Rennsteig.
Auf der Strecke gilt auch das Deutschland-Ticket. Für Gelegenheitsfahrten mit der ganzen Familie empfiehlt sich aber auch das Thüringen-Ticket.



Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
Onlinemarketing / Webdesign / IT
E-Mail: Hentschel@thueringer-wald.com
Telefon: +49 3681 3530523


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Ein Kommentar

Kommentare




  1. Herzlichen Glückwunsch zum 10jährigen! Der Rennsteigshuttle ist eines tolles Projekte, bei dem das Tourismusbudget wirklich gut und nachhaltig angelegt war. Vielleicht ist das Jubiläum ein guter Anlass, die Förderung kreativer Ideen noch einmal neu zu denken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel