Menü

Save the Date: Thüringer Radverkehrskonferenz 2024

©Quelle: TMIL

Auch 2024 wird es eine landesweite Radverkehrsveranstaltung geben. Am 15. Oktober 2024 wird in Erfurt im Augustinerkloster die „Thüringer Radverkehrskonferenz 2024 – für mehr Fuß- und Radverkehr im Alltag und Tourismus“ stattfinden. Die Konferenz ist wieder als ganztägige Präsenzveranstaltung von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr konzipiert.

Die geplanten Beiträge beschäftigen sich sowohl mit aktuellen Themen des Alltagsradverkehrs als auch des Radtourismus und richten sich an kommunale Verwaltungen, Vertreter von Organisationen und Wirtschaft, insbesondere an Tourismusverantwortliche, Straßenverkehrsbehörden, Straßenbau- und -planungsverantwortliche sowie Radverkehrsbeauftragte.

Veranstalter sind die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Thüringen (AGFK-TH) e.V. und das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) als Vertreter des Arbeitskreises Thüringer Radverkehr.

Bitte merken Sie sich diesen Tag vor. Eine Einladung einschließlich Programm sowie Anmeldeformular erhalten Sie rechtzeitig.

Was passiert bisher im Radverkehr im Thüringer Tourismus?



Thüringer Tourismus GmbH
Innovation & Qualität I Themenkoordination Touristische Radwege und Aktivtourismus
E-Mail: t.engelhaupt@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742229


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel