Menü

Auf dem Markenbotschafter-Weg

Quelle: Tourismusverband Altenburger Land e.V.

Touristische Anbieter sollen zu Spitzenleistungen für Thüringen werden

Neun touristische Einrichtungen vom Altenburger Land haben das Potential, sich auf den Weg zum Thüringer Markenbotschafter zu begeben. In einem gemeinsam mit der Thüringer Tourismus GmbH organisierten ersten Workshop kamen die Projektverantwortlichen in der vergangenen Woche zusammen, um sich über Qualitätskriterien, Best-Practice-Beispiele und den Weg zum Markenbotschafter auszutauschen. Im Visier sind neben dem Residenzschloss Altenburg, das Lindenau-Museum Altenburg, das Theater Altenburg, die Burg Posterstein, die Flugwelt in Nobitz, die Kohlebahn in Meuselwitz, der Sprotte-Erlebnispfad, die geplante Spielewelt in Altenburg und die Erschließung der Naturlandschaft Neue Wildnis im Nordosten des Landkreises.

Markenbotschafter als Marketing-Instrument für das Altenburger Land

Markenbotschafter sind qualitativ hochwertige Produkte mit überregionaler Strahlkraft, die den Markenkern Thüringens widerspiegeln (naturverbunden, zugänglich, inspirierend, kulturprägend) und einen Reiseanlass darstellen. Durch einzigartige Geschichten werden sie überregional vermarktet. Die Markenbotschafter sind das Gesicht Thüringens im In- und Ausland und bewegen Gäste zu einer Reise zu den schönsten Zielen Thüringens. Markenbotschafter profitieren vom Marketingpaket der Thüringer Tourismus GmbH und verpflichten sich im Gegenzug bestimmte Kriterien zu erfüllen.

Tourismusverband begleitet amtierende Markenbotschafter

Der Tourismusverband Altenburger Land e.V. ist die zentrale Organisation für die touristische Vermarktung der Region Altenburger Land. Zu den Kernaufgaben zählen die Destinationsentwicklung, das Innen- und Außenmarketing, die Produktentwicklung sowie die Digitalisierung und Servicequalität, um das Altenburger Land als Reiseziel aktiv zu vermarkten und zu positionieren. Aktuell sind 90 Mitglieder im Verband organisiert. Touristische Partner sowie Endkunden werden auf der Homepage www.altenburg.travel über alle Neuigkeiten des Verbandes informiert.

 

Ihre Ansprechpartnerin
Tourismusverband Altenburger Land e.V.
Sandra Adam
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +493447 896689
sandra.adam@altenburg.travel



Autorin: Mariana Graichen
Tourismusverband Altenburger Land e.V.
Produktentwicklung, Innenmarketing
E-Mail: mariana.graichen@altenburg.travel
Telefon: +493447896684


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel