Menü

Expertengespräch “tourism for future – Brennpunkt: Energiekosten”

Eine der größten Belastungen in der Hotellerie und Gastronomie ist der Energieverbrauch und die damit verbundenen, stetig steigenden Kosten. Am 14.06.2022 findet dazu im Klima-Pavillon auf dem Petersberg ein Expertengespräch statt, welches sich diesem Brennpunktthema widmet.

Vertreter der Thüringer Energie- und GreenTech Agentur (ThEGA), der Thüringer Aufbaubank, der Fa. Adelphi (führendes Forschungs- und Beratungsinstitut in den Bereichen Klima, Umwelt und Entwicklung), des BürgerEnergie Thüringen e.V. sowie des Aktiv & Vitalhotel Schmalkalden geben Impulse und Lösungsansätze zu folgenden Fragen:

  • Wie kann der Energieverbrauch gesenkt und Energiekosten gespart werden?
  • Wo können im Unternehmen kleine Änderungen herbeigeführt werden?
  • Wo gibt es Beratung und Unterstützung?
  • Kann man Energie teilen? Ist „BürgerEnergie“ auch etwas für Unternehmen?
  • Welche Förderungen gibt es in Thüringen?
  • Kann ein Zertifizierungsprozess z.B. Viabono helfen?

Nutzen Sie unser Expertengespräch auch zum Austausch mit Kollegen, profitieren Sie von deren Erfahrungen und nehmen Sie neue Ideen mit.

Fachlich begleitet werden alle Expertengespräche “tourism for future” von Grit Both, Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen.

Die kostenfreie Teilnahme richtet sich ausschließlich an Thüringer Partner und ist auf 40 Plätze begrenzt. Anmeldeschluss ist der 06. Juni 2022.

Zur Anmeldung und den Veranstaltungsdetails



Autorin: Michaela Tischer
Thüringer Tourismus GmbH
Strategische Produktentwicklung | Innovation & Vernetzung
E-Mail: m.tischer@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742 247
Telefax: +49 361 3742 299


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel