Menü

Der VTT lädt ein zum “Tag des Lachens”

Quelle: Birgit Neubert

Zugegeben: die Tourismusbranche hatte in den letzten Jahren wenig zu lachen. Die Pandemie hat uns allen das Leben schwer gemacht. Aber nun geht es wieder los: vor uns liegt eine herausfordernde Saison!

Umso wichtiger ist es nun, dass wir als Touristiker unsere wiederkehrenden Gäste mit einem Lächeln und authentischer Gastfreundschaft begrüßen. Ein Weg, um körperliche und seelische Herausforderungen zu meistern und dabei noch an Lebensfreude zu gewinnen, ist Lach-Yoga. Ja, Sie haben richtig gelesen, Lach-Yoga … eine Form des Yoga, bei der das grundlose Lachen im Vordergrund steht und meist in einer Gruppe durchgeführt wird.

Welcher Tag wäre dafür besser geeignet, als der offizielle “Tag des Lachens”, welcher in diesem Jahr auf den 1. Mai fällt. An diesem Tag lädt Sie der Verband der Tourismusunternehmen in Thüringen zu einer kostenfreien Stunde Online Lach-Yoga ein. Begleitet werden Sie in dieser Stunde von der Lach-Yoga Trainerin Birgit Neubert, Beginn ist um 10:00 Uhr und die Anmeldung erfolgt online auf der Homepage des VTT.

Lassen Sie uns gemeinsam erleben, wie Ihr Lächeln die Welt verändern kann!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Hier gehts zur Anmeldung!

Eintrag im Terminkalender.



Verband der Tourismusunternehmen in Thüringen e.V.
E-Mail: j.engelhardt@radfahren-in-thueringen.info
Telefon: +49 3691 8867277
Kategorien:
Allgemein · Sonstiges · VTT


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel