Menü

Energiesparen im Gastgewerbe

Quelle: Pixabay

Der DEHOGA unterstützt mit seiner Energiekampagne Unternehmen im Gastgewerbe beim Energiesparen. 

In Reaktion auf die drastisch steigenden Preise für Öl, Gas und Strom wurde eine Liste von Sofortmaßnahmen zum Energiesparen zusammengestellt, die schnell und kostengünstig umgesetzt werden können.  

In der Umweltbroschüre sind anschauliche Handlungsempfehlungen für eine umweltgerechte Betriebsführung mit vielen praktischen Tipps und guten Beispielen zum Energie- und Wassersparen, Abfallvermeidung und regionalen Einkauf  in Hotellerie und Gastronomie zusammengestellt.   

Passend dazu gibt der Leitfaden Beleuchtung einen Überblick über wichtige Punkte bei der Lichtplanung, Lampenarten und mögliche Automatisierungstechniken, die bei der Kosteneinsparung helfen.   

Im virtuellen Hotel werden in allen Bereichen typische Energieverbraucher erklärt, mit Rechenbeispielen und Checklisten ergänzt. Interaktiv kann der Hotelier und Gastronom  auf Entdeckungsreise gehen – praktischerweise auch parallel im eigenen Haus mit der mobilen Anwendung für Smartphones, Tabletts & Co. 

 

 



Autorin: Ines Kellner
Thüringer Tourismus GmbH
Innovation & Qualität
E-Mail: i.kellner@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742259
Telefax: +49 361 3742299


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel