Menü

Tourist-Information Schmalkalden erneut mit i-Marke ausgezeichnet

Quelle: David Lehmann | Regionalverbund Thüringer Wald e.V.

In Schmalkalden nahmen im Januar zwei unabhängige Prüfer im Auftrag des DTV unangekündigt die i-Marken-Zertifizierung für die Tourist-Information zum Erhalt des bundesweiten Qualitätssiegels des Deutschen Tourismusverband (DTV) ab. Zunächst wurden die 14 zu erfüllenden Grundvoraussetzungen und danach weitere 40 Kriterien unter die Lupe genommen. Die TI konnte dabei auf ganzer Linie überzeugen.

Hervorragendes Informationsangebot, kompetente Beratung

Insbesondere das gut strukturierte Informationsangebot zu Stadt und ganz Thüringen überraschten. In einem sehr schönen Ambiente erfolgte die freundliche, kompetente und ausführliche Beratung. Hervorzuheben ist die Aufteilung in Themenbereiche sowie die Möglichkeiten zur barrierefreien Nutzung der Tourist-Information Schmalkalden.

Sensationelles Bewertungsergebnis

Die Leistungen beeindruckten das Prüf-Team, was zu einem herausragenden Bewertungsergebnis von 93 Prozent führte. Der Landesdurchschnitt aller i-Marken-zertifizierten Einrichtungen in Thüringen (78 Prozent) wurde dabei ebenso deutlich übertroffen wie der gegenwärtige Bundesdurchschnitt (81 Prozent).

Die Prüfeinschätzung des DTV im Wortlaut:

„Die Tourist-Information Schmalkalden ist aus Sicht der Prüfer als Best-Practise-Beispiel zu benennen. Das Gesamtpaket stimmt und ist auf einem sehr hohen Qualitätsniveau. Von der modernen Gestaltung der Tourist-Information mit regionalen Akzenten, einem sehr gut sortierten und spannenden Produktsortiment, einer hohen Affinität zu den regionalen Schätzen der Region, bis hin zu umfangreichen Serviceleistungen und der vielen einzelnen Beiträge zur klimaneutralen Stadt.“

Schmalkalden goes Green

Das Klima befindet sich im Wandel. Um den möglichen Folgen der globalen Erwärmung entgegenzuwirken, wird auch in Schmalkalden KLIMASCHUTZ großgeschrieben. Die Fachwerkstadt verfolgt dabei konsequent ein ganz eigenes Nachhaltigkeitskonzept, um den Herausforderungen von Gegenwart und  Zukunft gewachsenen zu sein. Alle Gebäude der Stadtverwaltung beziehen etwa seit 2021 „Grünen Strom“, so auch die Tourist-Information. Die Verfolgung und Außenkommunikation eines Nachhaltigkeitsleitbildes schlägt sich dabei positiv im DTV-Prüfergebnis nieder.  
 
Webinarangebote des DTV für Touristiker

Der DTV bietet eine Vielzahl an interessanten Webinaren sowohl für Touristiker als auch Gastgeber an. Nutzen Sie die Möglichkeit, z.B. das Webinar: „Nachhaltigkeit, mehr als ein Wort auch in Touristinformationen“ unter DTV-Webinare zu buchen.

 

Tourist-Information
Auer Gasse 6-8
98574 Schmalkalden

Telefon:  +49 (0)3683 667500
Telefax:  +49 (0)3683 6676500

info@schmalkalden.de
www.schmalkalden.com

 



Autor: André Diller
Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
Content-Management ThüCAT
E-Mail: diller@thueringer-wald.com
Telefon: +49 3681 35305 27
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Ein Kommentar

Kommentare




  1. Kammel I. sagt:

    Hallo, ich kenne eine sehr engagierte junge Frau. Sie arbeitet gern und mit sehr viel Herzblut in dieser TI. Weiter so und last ruhig mal die Sektkorken knallen. Habt ihr euch verdient. LG aus Wiehe.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel