Menü

Seminare zur Barrierefreiheit im März 2022

Quelle: IUBH Internationale Hochschule

Die Sensibilisierungen zu den Themen Leichte Sprache und Barrierefreien Gästeführungen werden im März noch einmal angeboten. Zu den Seminaren im vergangenen Herbst gab es seitens der Teilnehmer eine positive Resonanz. Hierzu hatten wir auch im Beitrag vom 10.11.2021 berichtet. Beitrag zum Nachlesen.

Beide Schulungen sind kostenpflichtig und werden gefördert für Thüringer Partner. 

Leichte Sprache im Tourismus eingesetzt

Schriftzug Leichte Sprache weiß auf blauem GrundEinen grundlegenden Einblick in das Konzept der Leichten Sprache erhalten Sie in der Onlineschulung am 02.03.2022. Lernen Sie Hintergründe und Regeln der Leichten Sprache kennen. Diese Sensibilisierungsschulung ist für MitarbeiterInnen aus der touristischen Marketingbranche, aus der Verwaltung, MitarbeiterInnen von touristischen Einrichtungen sowie Hoteliers und Gastronomie aus Thüringen. 

Für barrierefreie Internetseiten gemäß den Regeln der BITV sind Texte in Leichter Sprache unverzichtbar – und hier speziell für öffentliche Stellen auch gesetzlich vorgeschrieben.

Details und Anmeldung zur Schulung: Leichte Sprache im Tourismus eingesetzt.

Barrierefreie Gästeführungen gestalten 

Menschen mit Rollstuhl und Familie auf Panoramaweg in ErfurtQuelle: Stadtverwaltung ErfurtMöchten auch Sie Ihr Führungsangebot „barrierefrei“ gestalten, wissen aber nicht genau wie? Gisela Moser von MosGiTo gibt eine Einführung in die Thematik mit einer fundierten Basis aus theoretischem Wissen und praktischen Übungen, um ältere und behinderte Gäste besser zu verstehen, ungezwungen mit ihnen umzugehen und Führungen nach deren Bedürfnissen auszurichten.

Details und Anmeldung zur Schulung: Barrierefreie Gästeführungen gestalten .

Offene Schulungen zum Thema Barrierefreiheit

Referentin Gisela Moser ist  Touristikerin mit sozialem Engagement, freie Trainerin und Dozentin an verschiedenen Tourismus-(Hoch)schulen, zertifizierte Erheberin nach „Reisen für Alle“, Übersetzerin für Leichte Sprache, Reiseassistentin / Reiseleiterin für Reisende mit Behinderung und Inhaberin von MosGiTo. In Zusammenarbeit mit dem DSFT bietet MosGiTo weitere offene Schulungen  im 1. Halbjahr 2022 an. 



Autorin: Sabine Vater
Thüringer Tourismus GmbH
Innovation & Qualität - Tourismusnetzwerk Thüringen
E-Mail: s.vater@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742237
Telefax: +49 361 3742299
Kategorien:
Barrierefrei · Bildung · TTG


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel