Menü

Sinus-Institut stellt neue Milieus vor

Deutschland ist im Umbruch.

Das Sinus-Institut erforscht seit vier Jahrzehnten den Wertewandel und die Lebenswelt der Menschen. Nach zehn Jahren hat aktuell das Sinus-Institut seine Zielgruppen-Milieus überarbeitet. Die Sinus-Milieus 2021 bilden die neue Alltagswirklichkeit. Was sind die wichtigsten Änderungen und was heißt das für das tägliche Arbeiten mit den Sinus-Milieus?   

Die wichtigsten Fakten – kompakt erklärt vom Team Tourismuszukunft: Sinus-Milieus 2021: News von unserem Zielgruppen-Lieblingstool! – Realizing Progress


Das Ende der Bürgerlichen Mitte

Politische Umbrüche, Digitalisierung, populistische Bewegungen und klimatische Extreme führen zum Ende der „Bürgerlichen Mitte“ wie wir sie bisher kannten.

Die Gesellschaft in Deutschland ist einem laufenden Wandel unterzogen, sie entwickelt sich stetig fort und auch die Milieus sind in ständiger Bewegung. Die größte Dynamik geht laut Sinus-Institut aktuell von der Mitte der Gesellschaft aus. Zudem beeinflussen Megatrends wie Nachhaltigkeit, Resilienz und Diversität die sozialen Normen. Die bisherige „Bürgerliche Mitte“ driftet in ihren Werten und im Lebenswandel auseinander. Das Adaptiv-Pragmatische Milieu rückt laut Sinus-Institut an die Stelle der abstiegsbesorgten Bürgerlichen Mitte ins Zentrum des gesellschaftlichen Mainstreams.

 

Ein neues, hoffnungsvolles Milieu

Nachhaltigkeit und Klimaschutz lassen das Liberal-Intellektuelle und das Sozialökonomische Milieu zum Postmateriellen Leitmilieu verschmelzen. Ein völlig neues Milieu entdeckt das Sinus-Institut mit den Neo-Ökologischen: Menschen des Milieus verstehen sich als Treiber der gesellschaftlichen Transformation, man setzt auf globale Vernetzung, sozialen Mehrwert und die Postwachstumsgesellschaft. Das Milieu ist progressiv und realistisch, pragmatisch und experimentierfreudig, erfolgsorientiert und partybegeistert, zielstrebig und gelassen.

Sinus-Milieus DeutschlandQuelle: Sinus-Institut

 

Neue Pakete liefern wichtige Informationen zu den Sinus-Milieus

Seit 1. Oktober gibt es für Deutschland ein neues Sinus-Milieumodell. Seit dem 15.10.2021 steht das vollständig aktualisierte Infopaket „Basis“ zur Verfügung. Dieses enthält grundlegende Informationen zu den zehn Milieus – Kurzprofil, Grundorientierung, typische Vertreter*innen und wichtige Fakten. Die Arbeit mit dem Paket erlaubt eine kompetente, umfassende Bearbeitung der Zielgruppe.

Infopaket Basis – Deutschland | SINUS-Institut

Infopaket Medien – Deutschland | SINUS-Institut

Das gesamte Bestellformular finden sie hier: bestellformular-2021-deutschland.pdf (sinus-institut.de)

Wir als TTG werden die Pakete erwerben und Sie im Rahmen der Möglichkeiten (Nutzungsrechteproblematik) darüber informieren.

 



Autorin: Martina Damm
Thüringer Tourismus GmbH
Umsetzungsmanagement Tourismusstrategie Thüringen 2025 und Marktforschung
E-Mail: m.damm@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742 242
Telefax: +49 361 3742 299


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel