Menü

Lonley Planet-Empfehlung: Goethes Gartenhaus in Weimar

12. Oktober 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

In der Liste der “250 Ultimativen Reiseziele Deutschland” des internatonal aufgestellten Reisebuchverlages Lonley-Planet gelangt Weimar einmal mehr in die Spitzengruppe: Auf Platz 26 wählt die Redaktion Goethes Gartenhaus in Weimar. Aus Thüringen ist es das bestplatzierte Ziel. Es folgen auf Rang 48 die Wartburg, auf 97 die Saalfelder Feengrotten und auf 98 die Krämerbrücke in Erfurt sowie  sieben weitere Erwähnungen. Das unter den Weimarer UNESCO-Welterbe-Häusern eher kleine Gartenhaus ist mit 50.000 Besuchern (2019) zwar nicht das meist besuchteste Museum in Weimar – aber wer einmal dort war, kann sich dem Charme des ehemaligen Weinberghauses in seiner idyllischen Lage kaum entziehen.

Es ist nicht das erste Mal, dass Weimar beim Lonley-Panet einen Spitzenplatz einnimmt: Im Bauhaus-Jahr war Deutschland mit den Bauhaus-Orten Weimar und Dessau international unter den zehn Top-Ten-Ländern auf Platz 2 gelandet. Weimar spielt beim Lonley-Planet auch außerhalb der jährlich neu aufgelegten Best-of-Bücher immer eine Rolle: So steht die Kulturstadt auf der Website des Reiseführers in der Rubrik Highlights in Deutschland auf der Liste von sieben empfohlenen Städten.

Goethes Gartenhaus


Autorin: Uta Kühne
weimar GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: presse@weimar.de
Telefon: +49 3643 745805
Telefax: +49 3643 745333
Kategorien: Allgemein · Kultur · Marketing · weimar GmbH
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login