Menü

Thüringer Tourismuspreis 2021 – Jetzt bewerben!

20. Mai 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: TMWWDG

Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft ruft zur Bewerbung für den Thüringer Tourismuspreis 2021 auf.  Das Ministerium hat sich entschieden, den Preis in diesem Jahr gerade mit Blick auf die aktuelle Lage im Sinne eines Motivationspreises „Mut in der Krise“ auszuloben und zu vergeben. Es gilt in die Zukunft zu blicken und das gemeinsame Engagement sowie die innovativen und kreativen Ideen in diesen herausfordernden Zeiten zu honorieren.

Kategorie 1: Mut trotz Krise

Prämiert werden soll der Mut zu Investition. Wo ist ein neues Angebot entstanden? Wo wurde investiert? Wo steht ein Betreiber kurz vor der Eröffnung? Gesucht werden Leistungsträger, die neue Produkte und Ideen entwickelt haben und nur noch auf den Re-Start des Tourismus warten.

Gesucht werden aber auch Neuorientierungen oder Ideen, die aus der veränderten Situation heraus entstanden sind und über die Krise hinaus mit nachhaltigen Effekten weitergeführt werden können. Dies kann ein Angebot, eine Initiative oder kreative Idee aus den Bereichen Service, Gastronomie, Genuss und Kulinarik oder optimale Gästeorientierung sein.

Auch besonders innovative, praxis-orientierte, digitale Formate oder eine Marketingaktivität, die eine nachhaltige Wirkung entfaltet, können eingereicht werden. Das kann eine virtuelle Tour (Reisen, Spaziergänge oder Rundgänge durch touristische Erlebnisse, Museen) ebenso wie eine digitale Informations- und Wissensplattform oder ein neues innovatives Netzwerk sein. Hierzu gehören ebenso neue Wege der Kommunikation in der Krise und darüber hinaus oder Maßnahmen der Vernetzung mit Synergiewirkung für die Zukunft.

Kategorie 2: Engagement für den Nachwuchs und die Fachkräftesicherung in der Krise

Das Thema Fachkräftesicherung gehört zu den größten Herausforderungen der Krise. Prämiert werden können Aktivitäten, die junge Menschen im Tourismus – auch in der Krise – für die Branche begeistert haben.

Wie ist es Unternehmern gelungen Personal zu halten, Auszubildende zu motivieren oder auch Lehrinhalte zu vermitteln?

Neu: Branchenpreis

Erstmals soll auch ein Preis aus der Branche für die Branche vergeben werden. Die Jury nominiert hierzu bis zu zehn Bewerber aus den Einreichungen der oben genannten Themen. Über das Tourismusnetzwerk Thüringen können Thüringer TouristikerInnen abstimmen, wer mit dem Thüringer Tourismuspreis bedacht werden soll.

 

Der Thüringer Tourismuspreis ist mit einem Preisgeld in Höhe von jeweils 1.500 Euro dotiert. Zudem erhalten die Preisträger jeweils einen Imagefilm, der auf sie zugeschnitten ist und die auszuzeichnende Leistung visuell darstellt. Der Film wird im Rahmen des Thüringer Tourismustages 2021 präsentiert und an die Preisträger übergeben.

Vorschläge für die Auszeichnung “Thüringer Tourismuspreis 2021 ” sind bis zum 8. Juli 2021 per E-Mail an tourismus@tmwwdg.thueringen.de im Format PDF einzureichen. Bitte nutzen Sie hierfür das Bewerbungsformular. Weiterführende Informationen finden Sie in den Wettbewerbsbedingungen.

Bewerbungsformular Thüringer Tourismuspreis 2021 (671.2 KiB)

Wettbewerbsbedingungen Thüringer Tourismuspreis 2021 (2.2 MiB)

 

 


Thüringer Wirtschaftsministerium/ TMWWDG
Referentin Tourismus
E-Mail: constanza.vonsteuber@tmwwdg.thueringen.de
Telefon: +49 361 3797242
Telefax: +
Kategorien: TMWWDG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

2 Kommentare

Kommentare




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login