Menü

Social-Media-Kampagne #PerspektiveJetzt

Quelle: Florian Trykowski, Wartburg-Stiftung

Mit dem Claim “Tourismus: sicher und verantwortungsvoll” startet unter dem #PerspektiveJetzt eine gemeinsame Social Media Kampagne der Reisebranche. Der Tourismus ist bereit zum Neustart. Mit Schutz- und Hygienekonzepten hat er das bewiesen, aber der Tourismus braucht eine Öffnungsstrategie.

Mit dieser Social-Media-Kampagne sollen Betriebe, Beschäftigte und die Bevölkerung selbstbewusst und mit Zuversicht zu Wort kommen. Diejenigen sollen im Mittelpunkt stehen, die für den Tourismus da sind – die Beschäftigten und die Menschen, die wieder reisen wollen. Die Betroffenen sollen mit ihren Bildern, Geschichten und Kommentaren authentisch zu Wort kommen.

Gemeinsam appellieren damit der Deutsche Tourismusverband (DTV), der Deutsche Reiseverband (DRV), der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA), der Hotelverband Deutschland (IHA), der Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW), die Allianz selbstständiger Reiseunternehmen (asr), der Verband Internet Reisevertrieb (VIR) und der RDA Internationaler Bustouristik Verband an die Politik, dem Tourismus endlich eine Perspektive und einen Öffnungsfahrplan zu geben.

Unter #PerspektiveJetzt sind alle Akteure aus Tourismus und Reisebranche, aus Hotellerie und Gastronomie, vom Inhaber und Geschäftsführer bis zum Angestellten und Azubi aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen und ihre Geschichte zu erzählen.

Wie können Sie mitmachen? Lesen Sie dazu (mit Vorlagen zum Download: Kampagne #PerspektiveJetzt -sicher und verantwortungsvoll 



Der Inhalt dieses Artikels wurde uns von einem externen Partner zugeliefert.
E-Mail: redaktion-tnt@thueringen-entdecken.de
Kategorien:
Allgemein


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel