Menü

Gutes Zeugnis von Reisepresse

17. März 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: www.pexels.com

Bei der Wahl „Bestes Verkehrsbüro 2021“ wurde die Thüringer Tourismus GmbH (TTG) mit ihrer Pressearbeit auf den dritten Platz unter den deutschen Destinationen gewählt. Im internationalen Vergleich rangiert die zweiköpfige Pressestelle der TTG damit auf dem 12. Platz und verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr um zwei Plätze. Die Bayern Tourismus GmbH rangiert auf Platz 1 bei den deutschen Destinationen, Rheinland-Pfalz Tourismus auf Platz 2. Die vollständige Rangliste gibt’s unter: Touristik-PR

Eine Fachjury aus 161 Reiseredakteuren, freien Reisejournalisten und Bloggern gaben in der Online-Wahl ihr Votum ab – bewertet wurden unter anderem die Gebietskenntnis, die zuverlässige und kompetente Beantwortung von Fragen, die Organisation von Pressekonferenzen und Pressereisen sowie die Kreativität bei Themen und Aktionen. Initiiert wird die jährliche Abstimmung von der Touristik PR und Medien GbR. Von den 680 im Touristik-PR-Handbuch eingetragenen internationalen Verkehrsbüros schaffen es jedes Jahr 50 Destinationen auf die Wahlliste, die Vorauswahl trifft eine Jury aus 25 Redakteuren und freien Journalisten. Den Spitzenplatz der Wahl belegt Schweiz Tourismus, gefolgt von Atout France und Irland Information auf Platz 2 und 3.

Die Pressestelle der Thüringer Tourismus GmbH dankt allen Partnern aus den Thüringer Regionen und Städten sowie den touristischen und gastronomischen Einrichtungen für die Unterstützung bei journalistischen Anfragen sowie der Planung, Organisation und Durchführung von Pressereisen – auch wenn diese im vergangenen Corona-Jahr nicht in gewohntem Umfang stattfinden konnten. „Wir hoffen auch künftig auf weiterhin so gute Kooperation und Kommunikation im Thüringen-Tourismus“, sagen Mandy Neumann und Theresa Wolff, Pressesprecherinnen der Thüringer Tourismus GmbH. „Mehr als 90 Prozent aller Thüringen-Gäste kommen aus Deutschland – damit sind gerade die nationalen Reisejournalisten wichtige Multiplikatoren für das Reiseland Thüringen und wir freuen uns, diese Marke Urlaubsland weiter bekannt und beliebt zu machen.“

Neue Presse-Website online

Zum guten Service für Reisejournalisten, regionalen Pressevertretern und Partnern aus dem Thüringen-Tourismus sollte nun auch die neue Website der TTG-Pressestelle beitragen: Hier wurde ein optischer, struktureller und inhaltlicher Relaunch vorgenommen. Unter presse.thueringen-entdecken.de sind relevante und touristische Pressethemen neu angeordnet, können übersichtlicher präsentiert und besser von Interessierten gefunden werden. Möglich macht es der Website-Baukasten des Open-Data-Systems „ThüCAT“ der Thüringer Tourismus GmbH.

Die Presseseite der TTG ist bisher eine der ersten Websites, die auf Basis des ThüCAT-Systems gerelauncht wurde, im Laufe des Jahres sollen noch viele weitere folgen – darunter die gesamte Endkundenseite der TTG und die Websites zahlreicher Thüringer Tourismusregionen.


Autorin: Theresa Wolff
Thüringer Tourismus GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: t.wolff@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742240
Kategorien: Presse · TTG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel

Ähnliche Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login