Menü

IBA Projekt eröffnet weitere Her(r)bergskirchen im Thüringer Wald

16. März 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Foto: ©Thomas Müller

Die Her(r)bergskirche in Neustadt am Rennsteig ist bald nicht mehr die einzige ihrer Art entlang des Rennsteigs: Inspiriert vom erfolgreichen IBA Projekt im Rennsteigort Neustadt haben sich nun weitere Kirchgemeinden im Thüringer Wald auf den Weg gemacht, ihre Kirchengebäude sowohl als Unterkünfte für Touristen als auch für weltliche Veranstaltungen zu öffnen. So wird in den kommenden Sommermonaten 2021, pünktlich zum Lutherjubiläum, auch in der Lutherkirche in Tambach-Dietharz der Probebetrieb für die ersten Schlafgäste starten. Mit den voraussichtlich 2021 hinzukommenden Her(r)bergskirchen in Spechtsbrunn und Steinheid entstehen so gleich mehrere entlang des Rennsteigs. In Neustadt zeigt die Erfahrung, dass dieses Projekt ein großer Erfolgt werden kann. Hier wurden seit dem Start 2017 bereits mehr als 550 Gäste begrüßt. Im Mai 2021 soll es eine neue Projekt-Webiste geben, die noch mehr Informationen über das Thema bereithält. 

Hintergrund

Die Idee der Her(r)bergskirchen ging aus dem Ideenwettbewerb “STADTLAND: Kirche. Querdenker für Thüringen 2017” hervor und wurde von der Kirchengemeinde Neustadt-Altenfeld, gemeinsam mit jungen Architekten und Architektinnen aus Berlin und Leipzig initiiert. Unterstützt wird das Projekt von der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) sowie der Internationalen Bauausstellung (IBA) Thüringen. Mehr Informationen finden sich unter herrbergskirchen.org.

Partner der Her(r)bergskirche “Michaeliskirche” in Neustadt am Rennsteig sind die Thüringer Staatskanzlei, das Thüringer Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, die Thüringer Tourismusgesellschaft TTG, das Biosphärenreservat Thüringer Wald sowie der Regionalverbund Thüringer Wald e.V. Alle weiteren IBA Projekte im Thüringer Wald finden Sie hier. 

Ihre Ansprechpartnerin

IBA Thüringen
Ulrike Rothe
Projektleiterin
ulrike.rothe@iba-thueringen.de
Tel.: +49 3644 5183213

 


Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
ThüCAT/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: haerter@thueringer-wald.com
Telefon: +49 3681 3530528
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login