Menü

Weimarhalle: Mit neuen Türen jetzt barrierefrei

13. Januar 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Thomas Müller, weimar GmbH

Mit dem Einbau von zwölf automatischen Schiebetüren in der Weimarhalle und im zugehörigen Seminargebäude ist das congress centrum weimarhalle jetzt barrierefrei. Die alten mehrere 100 Kilogramm schweren Holztüren waren seit der Eröffnung des Neubaus der Weimarhalle 1999 immer wieder Kritikpunkt – nicht nur des Behindertenverbandes. Sie ließen sich auch für nicht eingeschränkte Besucher wegen ihres hohen Eigengewichts nur schwer bedienen. Immerhin wurden sie seit Bestehen des Hauses für rund 4.700 Veranstaltungen und rund 2,2 Millionen Besucher geöffnet. „Man betritt die Weimarhalle jetzt wesentlich entspannter und deshalb auch beschwingter“, schildert Ulrike Köppel, Geschäftsführerin der weimar GmbH, ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit den neuen Türen. Für sie ist es ein nachträgliches und wichtiges Geschenk zum 20-jährigen Bestehen des Hauses.

Rund 200.000 Euro kostete der Umbau. Ein großer Teil wurde aus dem dreijährigen Förderprogramm des Thüringer Wirtschaftsministeriums finanziert, das insgesamt 1,8 Millionen Euro umfasst plus einem Eigenanteil der Stadt von 30 Prozent.

In den nächsten Wochen stehen genehmigte Prüfungen verschiedener Hochschulen und eine Gerichtsverhandlung auf dem Programm. Auch eine virtuelle Veranstaltung ist geplant: Eine seit vielen Jahren im Januar stattfindende Tagung soll ohne reale Teilnehmer aus der Weimarhalle übertragen werden. „Wir hoffen sehr, dass wir bald wieder ein breites Publikum sowie Tagungsgäste durch unsere neue Türen führen können und freuen uns dann auf deren Reaktionen“, so Ulrike Köppel.

www.weimarhalle.de


Autorin: Uta Kühne
weimar GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: presse@weimar.de
Telefon: +49 3643 745805
Telefax: +49 3643 745333
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login