Online-Talkrunde „Umdenken im Tourismus – Chancen in der Krise“

15. September 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: IUBH

Mit einem besorgten Blick auf die anstehende Herbst- und Wintersaison stellt die Corona-Pandemie die Tourismus- und Hotelbranche weiterhin vor große Herausforderungen. Gleichzeitig birgt sie aber auch die Chance, neue Konzepte zu entwickeln und umzusetzen. Welche innovativen Produkte führen zum Geschäftserfolg und eröffnen eventuell sogar neue Geschäftsfelder? Wie kann ein Krisenmanagement-Modell für die Hotellerie aussehen? Auf diese und viele weitere Fragen geben Experten der IUBH und Experten aus der Wirtschaft fundierte Antworten.

Am Donnerstag, 17.09.2020, 16:00 bis 17:30 Uhr sind bei dieser Expertenrunde mit dabei: Prof. Dr. Nicola Zech, Prof. Dr. Peter Neumann und Prof. Dr. Felix Wölfle von der IUBH Internationale Hochschule, Theresa Bertl und Jan-Lukas Hasenau, Studierende der Tourismuswirtschaft an der IUBH, Marcus Geßler, Gastronom aus Hamburg und Münster, Bernhard Mosbacher und Franziska Weber von der Spessart Tourismus und Marketing GmbH sowie Cornelius Hindersmann vom Deutschen Reiseverband. Die Moderation übernimmt Robert C. Werner.

Die Veranstalter freuen sich auf eine spannende Diskussion und wertvolle Erkenntnisse – und natürlich auf Ihre Fragen!

Ihre Anmeldung senden Sie bitte via E-Mail an alumni@iubh.de 

Weitere Informationen finden Sie unter auf dem Blog “Umdenken im Tourismus”.

 


Der Inhalt dieses Artikels wurde uns von einem externen Partner zugeliefert.
E-Mail: redaktion-tnt@thueringen-entdecken.de
Kategorien: Beratung · Produktentwicklung
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login