Thüringer Wald: Facebook-Kampagne #wiederauf gestartet

3. Juni 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Regionalverbund Thüringer Wald e.V.

Rechtzeitig vor Beginn der Sommerferien läuft der Tourismus in Deutschland schrittweise wieder an. Es ist dabei längst kein Geheimnis mehr, dass insbesondere in diesem Jahr viele Deutsche bei der Urlaubsplanung verstärkt auf inländische Angebote im Natur- und Aktivtourismus blicken. Dieser Einschätzung trägt auch der Regionalverbund Thüringer Wald e.V. Rechnung und rückt im Rahmen seiner Facebook-Kampagne #wiederauf in den kommenden Wochen ausgewählte Leistungsträger aus dem Verbundgebiet, die nach dem Lockdown mit besonderen Aktionen und Angeboten aufwarten, in den Fokus.

Seit Donnerstag, 28. Mai 2020, und vorerst bis Ende Juni werden auf dem offiziellen Facebook-Kanal des Regionalverbunds täglich mehrere Beiträge unter dem Hashtag #wiederauf ausgespielt. Ziel der Kampagne ist es, allen Urlaubsgästen und -interessierten in insgesamt fünf Kategorien (Natur, Aktiv, Kultur, Event, Top-Gastgeber) produktmarkenübergreifende Empfehlungen für ihren Aufenthalt im Thüringer Wald zu geben.  

Ihre Ansprechpartner

Regionalverbund Thüringer Wald e.V.

Paul Hentschel
hentschel@thueringer-wald.com
Tel.: +49 3681 3530523

Thomas Waap
waap@thueringer-wald.com
Tel.: +49 3681 3530527


Autor(in): Thomas Waap
Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
Produktmarkenmanagement Eventregion / Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: waap@thueringer-wald.com
Telefon: +49 3681 3530527
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login