Rhönforum: Vorstand und Beirat neu besetzt

17. März 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Rhönforum

Mit einem neugewählten Vorstand startet der Rhönforum e. V. – Verein für Regionalentwicklung und Tourismus Thüringer Rhön – ins neue Jahr. Die Neuwahl war notwendig geworden, da 2019 einige Vorstandsmitglieder ausgeschieden waren. Als Vorsitzender fungiert künftig der Landtagsabgeordnete Martin Henkel (CDU). Seine Stellvertreterin ist Landrätin Peggy Greiser (Landkreis Schmalkalden-Meiningen). Das Amt des Schatzmeisters hat Peter Casper (Kunststation Oepfershausen e. V.) übernommen. Weitere Vorstandsmitglieder sind Landrat Reinhard Krebs (Wartburgkreis), Günther Rudloff (Stadt Kaltennordheim), Markus Gerstung (Gemeinde Dermbach) und Holger Göpfert (Stadt Vacha).

Auch im Beirat des Rhönforum e.V. gab es eine Neubesetzung. Der Geschäftsführer der Rhön GmbH, Thorn Plöger, wird künftig  in dem Gremium mitarbeiten. Er referierte zur Mitgliederversammlung über die aktuelle Arbeit der Rhön GmbH als länderübergreifende Destination-Management-Organisation. In den Beirat berufen wurden zudem: Petra Ludwig (LPV), Matthias Marbach (privat/ThüringenForst), Ulrike Schade (UNESCO-Biophärenreservat Rhön), Olaf Janda (TGF Schmalkalden-Dermbach) sowie Vertreter des Kur- und Touristikunternehmens der Stadt Bad Salzungen und der Meiningen GmbH.

Zur Mitgliederversammlung gab es außer den Wahlen auch einen Rück- und Ausblick zur Vereinsarbeit. Diese war 2019 von neuen Ideen und der weiteren Aufgabenteilung der touristischen Arbeit geprägt.  Einen Schwerpunkt bildete die Unterstützung des Landkreis übergreifenden Projektes “Qualitäts-Familienwanderwege”. Insgesamt 13 kurze, für Familien geeignete Rundwege werden bis Mitte 2020 angelegt. Davon haben etwa vier bis fünf das Zertifizierungspotential zum Qualitätsweg. Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen entstehen sieben Wege, im Wartburgkreis sechs.

Quelle: Rhönforum

Der Geschäftsführer der Rhön GmbH, Thorn Plöger (rechts), gehört dem neuen Beirat des Rhönforums an.


Autor(in): Kathrin Kupka-Hahn
Rhön GmbH - Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: kathrin.kupka-hahn@rhoen.de
Telefon: 09749 930 080 111
Kategorien: Regionen · Rhön GmbH · Thüringer Rhön
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login