Menü

Partner für Gästekarte Saalfeld 2020 gesucht

9. Dezember 2019
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Matthias Frank Schmidt

Im Jahr 2018 wurde der Stadt Saalfeld das Prädikat „Staatlich anerkannter Ort mit Heilstollenkurbetrieb“ verliehen. In diesem Zusammenhang wird ab April 2020 ein Kurbeitrag erhoben werden. Für die Zeit seines Aufenthaltes erhält der Gast mit seiner Kurkarte als kleine Gegenleistung ein attraktives Begleitheft, das über die kostenfreie ÖPNV-Nutzung informiert, Rabatte bei zahlreichen Gastronomen und Einzelhändlern gewährt und gleichzeitig Vorteile bei touristischen Partnern beinhaltet. Neben der Anbindung der Partner aus der ThüringerWaldCard, sollen auch weitere touristische Leistungsträger die Möglichkeit haben, attraktive Rabattangebote zu offerieren.

Wenn Sie bisher kein Partner der ThüringerWaldCard sind, aber den Saalfelder Gästen auch einen Vorteil gewähren möchten, können Sie Ihr touristisches Unternehmen im Begleitheft der Gästekarte Saalfeld 2020 kostenfrei präsentieren. Eine Erläuterung zum geplanten Begleitheft finden Sie hier:

SLF Akquiseschreiben Kurkartenbegleitheft (105.8 KiB)

SLF 2020 Erfassungsbogen Kurkartenbegleitheft (64.0 KiB)

Ihr Ansprechpartner

Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Tel.: +49  3671 550418
f.schreyer@feengrotten.de


Kulturbetrieb Arnstadt
Leiter Tourismusmarketing
E-Mail: tourismus@kulturbetrieb-arnstadt.de
Telefon: +49 3628 661846
Telefax: +49 3628 661847
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login