Einladung zur feierlichen Amtseinführung

12. August 2019

Quelle: Foto: Kunsthalle Mannheim/ Dietrich Bechtel

Seit dem 1. August 2019 ist Ulrike Lorenz Präsidentin der Klassik Stiftung Weimar. Frau Lorenz tritt die Nachfolge von Hellmut Seemann an, der die Klassik Stiftung Ende Juli 2019 nach achtzehn Jahren verlassen hat.

Im Rahmen ihrer feierlichen Amtseinführung am 20. August 2019 wird Ulrike Lorenz sich und ihre Ideen für die Zukunft der Stiftung vorstellen. Partner der Klassik Stiftung, Touristiker und Weimarer Einwohner sind herzlich eingeladen, die neue Stiftungspräsidentin willkommen zu heißen und mehr über ihre Person zu erfahren.

Die Amtseinführung findet in lockerer Atmosphäre am Dienstag, 20. August, um 19 Uhr im Innenhof des Weimarer Stadtschlosses (Burgplatz 4, 99423 Weimar) statt. Neben Ulrike Lorenz werden auch Benjamin-Immanuel Hoff, Vorsitzender des Stiftungsrates der Klassik Stiftung Weimar, und Peter Kleine, Oberbürgermeister der Stadt Weimar, vor Ort sein und der neuen Präsidentin zum offiziellen Amtseintritt gratulieren. Live-Musik, Köstlichkeiten und kühle Getränke sorgen für eine entspannte Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Ansprechpartnerin:

Klassik Stiftung Weimar
Johanna Weichard
info@klassik-stiftung.de
Tel. +49 3643 545400

 


Autor(in): Johanna Weichard
Klassik Stiftung Weimar
Online & Social Media Managerin
E-Mail: Johanna.Weichard@klassik-stiftung.de
Telefon: +49 3643 545400
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login