9. August 2018

Thüringer Tourismus GmbH geht zum Themenjahr „Thüringer Tischkultur 2018“ auf Tour durch drei deutsche Städte

Die Thüringer Tourismus GmbH geht auf Tour: unter dem Motto „Thüringen tischt auf…“ präsentiert sich das Reiseland Thüringen von seiner kulinarischen Seite. Start der Marketingtour ist am 20. August 2018 in Dresden. Präsentiert werden eine Woche lang (bis 26.8.2018) Thüringer Produkte gepaart mit Reisetipps und das direkt von Erzeugern und Thüringen- Botschaftern. Als weitere Städte folgen Münster (10.-16.9.2018) und Düsseldorf (24.-30.9.2018).

„Unser Ziel ist es,“, so Bärbel Grönegres, Geschäftsführerin der Thüringer Tourismus GmbH, „mit den tollen regionalen Spezialitäten und den handwerklichen Traditionen aus Thüringen wie z.B. der Porzellan- und Glasherstellung, für das Reiseland Thüringen zu begeistern.“. Die Tourismuschefin ist sich sicher: „Wer Thüringen nur mit Rostbratwurst und Thüringer Klößen verbindet, wird überrascht sein, welch kulinarische Vielfalt dieses Land darüber hinaus zu bieten hat.“.

Thüringer Tisch ist Herzstück der Präsentation
Das Herzstück der einwöchigen Präsentation ist der „Thüringer Tisch“, der eigens dafür hergestellt wurde. „Hier laden wir alle Besucher und Interessierten ein, Platz zu nehmen und die Thüringer Tischkultur zu erleben.“, so Bärbel Grönegres. Jeden Tag präsentieren sich hier ausgewählte Thüringer Erzeuger mit ihren Produkten. Unter anderem wird es Verkostungen für Kaffee, Bier und Gin geben sowie Porzellan- und Glaspräsentationen. Dazu gibt’s Tipps und Broschüren aus dem Reiseland Thüringen. Mit Virtual Reality Brillen können die Besucher zudem auf einen atemberaubenden Rundflug durch das Reiseland im Herzen Deutschlands gehen.

Präsentation in Partner- Geschäften
Neben der Präsentation am Thüringer Tisch wird es in 6-8 Partner- Geschäften der jeweiligen Stadt ebenfalls eine Präsentation von Thüringer Produkten und dem Reiseland Thüringen geben.

Partner der Präsentationen sind:
• Wiegand Manufaktur Weimar
• Braugasthof Papiermühle Jena
• Fleischerei Teupel
• Markt 11 Kaffeerösterei Jena
• Goldhelm Schokoladen Manufaktur Erfurt
• Rhöner Herzblut Manufaktur
• Goethe Chocolaterie Oldisleben
• Reichenbach Porzellanmanufaktur
• Wagner und Apel Porzellanmanufaktur
• Eschenbach Porzellan
• Kahla Porzellan
• Farbglashütte Lauscha Bauhaus-Universität Weimar
• einz30

Thüringer Tischfest am Eröffnungsabend
Los geht es in allen drei Städten mit einem Thüringer Tischfest am Eröffnungsabend. Spitzenköchin Maria Groß und der deutsche Grillmeister Matthias Steube aus Erfurt kochen beim “Restaurant-Take-Over” gemeinsam mit einem Gastgeber vor Ort und verwöhnen das geladene Publikum. Das Menü verbindet die Thüringer Küche mit den Themen der Gastgeberstadt, flankiert von handgemachtem Sound aus Thüringen von Studenten der Hochschule für Musik FRANZ LISZT aus Weimar.

Termine:
• Dresden  20.-26.8.2018
• Münster  10.-16.9.2018
• Düsseldorf 24.-30.9.2018

Weitere Informationen und Details zu den jeweiligen Präsentationsorten unter http://zutisch.thueringen-entdecken.de

Sollten Sie Geschäftskontakte oder Pressekontakte haben, die sich für die Eröffnungsfeier interessieren,
können sich diese unter der Email zutisch@thueringen-entdecken.de
mit dem Betreff: Dresden, Münster oder Düsseldorf (bitte nur die betreffende Stadt als Betreff angeben) anmelden.

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Kerstin Neumann
Thüringer Tourismus GmbH