Weiterbildungen für „KomfortDenker“

8. August 2018

Quelle: Thüringer Tourismus GmbH

Viele touristische Akteure haben sich in den vergangenen Jahren gemeinsam mit der Thüringer Tourismus GmbH auf den Weg der „KomfortDenker“ gemacht. In Gesprächen im Zuge von Seminaren oder Datenerhebungen wurde oft der Wunsch nach weiterführenden, den eigenen Angeboten entsprechenden Weiterbildungen geäußert. Jetzt bietet das Deutsche Seminar für Tourismus (DFST) Berlin e.V. vertiefende Schulungen zu folgenden Themen an:

Die Anmeldungen erfolgen über die Internetseite des DSFT.

Die nächste Sensibilisierungsschulung zum Thema „Reisen für Alle in Thüringen“ findet am 05.11.2018 im Bildungshaus St. Ursula in Erfurt statt.


Autor(in): Peggy Fauß
Thüringer Tourismus GmbH
Projektkoordination "Barrierefreier Tourismus"
E-Mail: p.fauss@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742245
Telefax: +49 361 3742299
Kategorien: Barrierefrei · Qualität · TTG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login