Thüringer Tischkultur- der Mittagstisch

29. März 2018

Thüringer Tischkultur- das ist auch die Verbindung von traditionellen Gerichten und modernem Porzellan. Der Mittagstisch erzählt diese Verbindung von klassischem Gericht, modernem nachhaltigen Porzellan aus Kahla und Thüringer Wein vom Weingut Zahn. Bekannt ist Thüringen aber auch für seine Rostkultur und die Thüringer Bratwurst. Auch dieser Fakt wurde spielerisch im Film berücksichtigt.

Vier Filme- ein Thema

Vier Filme, die bereits zur ITB letzten Jahres entstanden sind, geben dem Zuschauer eine Ahnung, was es an Thüringer Tischkultur zu entdecken gibt. Die einzelnen gedeckten Tische zeigen ein buntes Frühstück, ein klassisches Mittagessen, eine Kaffeerunde mit Blechkuchen und ein rustikales Abendessen. 

Wenige Worte- große Botschaft

Der Thüringer isst seine Bratwurst am liebsten mit Senf. Diese Botschaft lässt sich auch Mitnehmen und mit Allerlei befüllen. Den naturfarbenen Jutebeutel mit langem Henkel und blauem Aufdruck ” Dont ketchup a bratwurst” gibt es in unserem Webshop in  limitierter Auflage.


Autor(in): Kristin Behlert
Thüringer Tourismus GmbH
Produktentwicklung
E-Mail: k.behlert@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742253
Telefax: +49 361 3742299
Kategorien: Kulinarik · TTG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login