Bildwortmarke Thüringer Bachwochen
16. März 2018

Den Konzertbesuch zum Reiseerlebnis machen

Die Thüringer Bachwochen versprechen nicht nur erstklassische Konzerterlebnisse, sie laden auch dazu ein, Thüringen kennenzulernen. Städte und Gemeinden können aktiv dazu beitragen, dass aus dem Konzertbesuch ein echtes Reiseerlebnis wird.

Die Tourist-Information Arnstadt bietet in diesem Jahr erstmals öffentliche Gästeführungen für die Besucher der Thüringer Bachwochen an. Die Gastronomin Tanya Harding hat zusätzlich thematische Spezialitäten rund um die Konzerte entwickelt.

Die Bausteine wurden so geplant, dass die Besucher alle Angebote ohne Zeitdruck wahrnehmen können. Zudem ist das Schlossmuseum Arnstadt an allen Konzerttagen jeweils von 9:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.

Die Bachführungen und die Einkehr bei Tanya Harding finden ab 10 Teilnehmern statt. Ausführliche Informationen finden sich auf der Internetseite www.thueringer-bachwochen.de. Voranmeldungen nimmt die Tourist-Information Arnstadt entgegen:

Tourist-Information Arnstadt
Tel: +49 3628 602049
information@arnstadt.de

Übersicht über die Angebote in Arnstadt

 

25.03.2018

02.04.2018

14.04.2018

Bachführung

12:30 Uhr

15:00 Uhr

16:00 Uhr

Einkehr Tanya Harding

14:00 Uhr
Kaffeegedeck

16:30 Uhr

Bacheintopf

17:30
Katalanisches Menü

Konzert

16:00 Uhr

Das wohltemperierte Klavier

Milchhof Arnstadt

18:00 Uhr

Messe in h-Moll

Bachkirche Arnstadt

19:30 Uhr

Jordi Savall

Bachkirche Arnstadt

Schlossmuseum Arnstadt geöffnet

9:00 – 16:30 Uhr

9:00 – 16:30 Uhr

9:00 – 16:30 Uhr

 

Ihr Ansprechpartner

Thüringer Bachwochen e.V.
Produktionsleitung Oliver Wickel
Krämerbrücke 3
99084 Erfurt

Tel: +49 361 21698608
info@thueringer-bachwochen.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Sebastian Keßler
Kulturbetrieb Arnstadt

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel