Menü

ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2018

13. Februar 2018
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Radfahren steht bei Tagesausflüglern und Urlaubern hoch im Kurs. Aber setzt sich der Trend weiter fort? Der ADFC zeigt Ihnen die aktuelle Marktentwicklung und welche Angebote bei den Radfahrenden gut ankommen. Welche Potentiale können die Reiseregionen ausschöpfen? Welche Routen und Regionen sind Deutschlands Lieblinge? Der ADFC erhebt seit 2000 jährlich zentrale Marktdaten mit der Radreiseanalyse. Bei der aktuellen Analyse kooperiert der ADFC erneut mit Travelbike. Zur ITB stehen die Ergebnisse für 2017 fest.

Die Ergebnisse zur ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2018 werden am Donnerstag, den 8. März 2018, von 10.00-11.00 Uhr auf der Internationalen Tourismus-Börse, ITB Berlin im City Cube Berlin, Raum A7 / Ebene 1 präsentiert.

Highlights

  • Aktuelle Trends und Fakten zum Reiseverhalten von Radtouristen und Tagesausflüglern
  • Top 10 der beliebtesten Radfernwege in Deutschland und weltweit
  • Auszeichnung von neuen ADFC-Qualitätsradrouten und ADFC-RadReiseRegionen

Weitere Informationen unter www.adfc.de/itb

Ihr Ansprechpartner

ADFC Bundesgeschäftsstelle
Louise Böhler
Tel: +49 30 209149859
louise.boehler@adfc.de

 

 


Autorin: Elfriede Grabe
Thüringer Tourismus GmbH
Marketing Manager
E-Mail: e.grabe@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742211
Telefax: +49 361 3742299
Kategorien: Marktforschung · Mobilität · Partner · Rad · Regionen · TTG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login