26. Januar 2018

TOP Weiterbildung für Suhler Gästeführer(innen)

Gut ausgebildete Gästeführer(innen) sind professionelle Dienstleister im Tourismus und gleichzeitig wichtige Repräsentanten und Botschafter ihrer Städte und Regionen.

CCS Suhl

CCS Suhl

Von ihnen hängt in hohem Maße ab, ob sich Besucher willkommen fühlen, länger bleiben möchten oder die Entscheidung treffen, wiederzukehren. Sie tragen daher beträchtlich zum Ansehen eines Reiseziels bei.

In Suhl, dem größten „Staatlich anerkannten Erholungsort“ in Deutschland, leisten 20 qualifizierte Gästeführer(innen) einen wesentlichen Beitrag zur Werbung für die Stadt als Reiseziel. Sie werden vorrangig von der Tourist Information Suhl im CCS an Gäste vermittelt. Dabei erhalten die Beteiligten regelmäßige Weiterbildungen und Unterstützung von Seiten der Stadt und durch die CCS GmbH.

So fand 2017 an 2 Samstagen eine Weiterbildungs-Veranstaltung „Wissen über Land und Leute wirkungsvoll vermitteln“ mit dem Coach Herrn Jürgen Müller aus Gotha statt. Dabei kamen dabei nicht nur Themen rund um Theorie in Sachen Gästeführungen und dem Wirtschaftsfaktor Tourismus in der “Wohlfühlstadt” Suhl zum Tragen, außerdem profitierten die Teilnehmer auch von den Auswertungen der Videoaufnahmen ihrer partiellen Führungen durch Suhl und dem anschließenden lebhaften Erfahrungsaustausch.

Die CCS GmbH lud die Gästeführer(innen) zudem am 17. Januar 2018 zu einem geführten Besuch durch die neu eröffnete virtuelle Erlebniswelt „360 GRAD – THÜRINGEN DIGITAL ENTDECKEN“ in die Tourist Information Thüringen nach Erfurt ein. Als erste Gruppe der Städtetouristiker erlebten die Suhler als Einheimische spannende Sichtweisen auf die eigene Heimat und konnten Thüringen aus der Vogelperspektive, ausgestattet mit einer VR-Brille, in einem Film genießen. Der KUKA-Roboter führte auf einer dreidimensionalen Thüringen-Karte durch das Land. Erfreut war man auch darüber, Informationen zum Gipfelwanderweg Suhl, einem Qualitätsweg “Wanderbares Deutschland”, vorzufinden.
Einfach genial und unbedingt weiter empfehlenswert – dies war die einstimmige Meinung aller zu der neuen Idee, das ganze Bundesland auf 150 Quadratmetern mithilfe neuester digitaler Technologie vorzustellen.

Ihr Ansprechpartner

Congress Centrum Suhl – Touristik und Congress GmbH
Elke Kolb
Tel.: +49 3681 788 476
e.kolb@suhl-ccs.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Paul Hentschel
Regionalverbund Thüringer Wald e.V.