16. November 2017

Acht neue vegetarische Köchinnen und Köche

Mit der Zubereitung und Präsentation eines leckeren und kreativen vegetarisch-veganen Büfetts beendeten 8 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 14.11.2017 die Weiterbildung zum „Vegetarischen Koch“ bzw. zur „Vegetarischen Köchin“. In dem dreimonatigen Kurs erlangten die Teilnehmer aus ganz Thüringen praktisches Wissen zu gesunden Gerichten der vegetarischen und veganen Küche. Auf dem Programm standen neben Gewürzkunde und Produktwissen auch das gekonnte Anrichten und die Präsentation der Speisen. 

Prof. Gerald Grusser, Hauptgeschäftsführer der IHK Erfurt, und Dirk Ellinger, Hauptgeschäftsführer des DEHOGA Thüringen e.V., übergaben die Lehrgangszertifikate und Signets für die Kochjacken an die Teilnehmer. Die gestickten Signets weisen die „frisch gebackenen“ Spezialisten von nun an als vegetarische Köche gut sichtbar aus.

Die IHK Erfurt und das DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM haben dieses in Deutschland einmalige Weiterbildungs-angebot gemeinsam auf den Weg gebracht und nun zum vierten Mal erfolgreich durchgeführt.

Der nächste Kurs findet vom 9.-20. April 2018 statt. Am 16.1.2018, 15:00 Uhr gibt es dazu eine Infoveranstaltung im DEHOGA Thüringen KOMPETENZZENTRUM.

Mehr Informationen zum Lehrgang




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Susanne Sturm
IHK Erfurt