8. November 2017

Themenjahr Kulinarik 2018

Das Thema Kulinarik zieht sich als Querschnittsthema durch alle Reisemotive. In Thüringen finden wir die traditionelle Thüringer Küche, ebenso wie neu interpretierte Gerichte. Aufmerksamer, gastorientierter Service sind mindestens genauso wichtig, wie die Verwendung regionaler Produkte und die Berücksichtigung aktueller Ernährungsgewohnheiten und Trends. 2018 wollen wir die Kulinarik aus Thüringen unter der Überschrift Thüringer Tischkultur erzählen. Der kommunikative rote Faden lässt sich wie folgt umschreiben:

Thüringer Tischkultur ist ein Erlebnis für alle Sinne. Sie verbindet Thüringer Porzellan, Thüringer Glaskunst, Thüringer Keramik und Thüringer Genuss auf einzigartige Weise. Thüringer Tischkultur bedeutet ansprechende Gastronomie mit dem Fokus auf regionalen Spezialitäten, die mit Leidenschaft in der Küche verarbeitet werden.

Dabei geht es nicht nur um gehobene Gastronomie, sondern auch um Gasthäuser und Wanderbauden. Wichtig ist: dass kein Einzelthema im Mittelpunkt steht, sondern das Gesamterlebnis. Geschichten rund um das Thema Kulinarik, Handwerk, Erzeuger, kulinarisches Wandern, Esskultur, aber auch Tradition können Teil des Erlebnisses sein.

Das Tischkultur-Logo der Initiative Thüringer Tischkultur aus dem Saaleland wird unverändert für das Themenjahr übernommen. Bei Bedarf senden wir Ihnen das Logo und das Manual zur Einbindung gern zu. Schreiben Sie mir einfach eine Email.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor

Kristin Behlert
Thüringer Tourismus GmbH

Ähnliche Artikel