GetYourGuide – Thüringen kaum vertreten

7. November 2017

Das Portal Getyourguide bringt die unterschiedlichsten Ausflugsmöglichkeiten und Touren für Touristen auf seiner Website zusammen – von Flughafentransfers über Stadtführungen bis zu Kochevents in angesagten Restaurants. Das in Berlin ansässige Startup hat insgesamt bereits 10 Millionen Ausflüge weltweit vermittelt. Allein für Berlin findet der Suchende 470 verschiedene Touren. Nun bekommt das Unternehmen einen Finanzschub von 75 Millionen US-Dollar von bestehenden und neuen Investoren, der für eine weltweite Expansion genutzt werden soll.  Bei der Suche nach Angeboten aus Thüringen sieht es derzeit eher mau aus: lediglich Erfurt und Weimar sind vertreten.

Das Investorenkonsortium setzt sich aus KKR, Spark, Highland Capital Partners, Nokia Growth Partners und Sunstone Capital zusammen. Als neuer Geldgeber kommt die amerikanische Beteiligungsgesellschaft Battery Ventures dazu. Deren General Partner Itzik Parnafes wird zudem in das Board of Directors von Getyourguide einziehen und lobt das Potenzial des Investments: „Das Unternehmen besitzt die Chance, die Reisebranche von Grund auf zu verändern.“

 

 

 

 

 

 

 


Autor(in): Michaela Tischer
Thüringer Tourismus GmbH
Strategische Produktentwicklung | Innovation & Vernetzung
E-Mail: m.tischer@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742 247
Telefax: +49 361 3742 299
Kategorien: Marketing · Strategie · TTG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login