5. September 2017

Selfie mit (Playmobil-)Goethe

Die bei Gästen und Einheimischen überaus beliebte Goethe-Playmobilfigur gibt es jetzt fast lebensgroß. 1,50 Meter misst die Sonderanfertigung, die in der Tourist Information Weimar am Markt 10 Stellung bezogen hat. Der Plastik-Goethe mit Federkiel und Faust-Buch lädt zum Selfie-Machen ein: „Ausdrücklich ist das erwünscht. Wer für den besseren Abstand eine Selfie-Stange benutzen will, dem leihen wir gern eine aus“, betont Jens Braun, Leiter der Tourist-Information. In kleinerer Version werden hier die Goethe-Playmobilfiguren gern gekauft. Im Vergleich zur Luther-Figur, die bereits ein Jahr länger auf dem Markt ist, hat Goethe in Weimar – natürlich – die Nase vorn: In der Tourist Information Weimar wurden seit seinem Erscheinen 3500 Stück verkauft, von Luther dagegen 1900 Figuren.

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Friederike Heller
Verein Städtetourismus in Thüringen