21. August 2017

Zertifikat für alle Jugendherbergen in Thüringen

Die Jugendherbergen in Thüringen sind nach dem Qualitätssiegel „ServiceQualität Deutschland in Thüringen” (SQD) in der Stufe 2 zertifiziert worden. Am 17. August 2017 hat der Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, Georg Maier, das Siegel stellvertretend in der Jugendherberge Bad Sulza übergeben. Die Jugendherberge Bad Sulza feiert in diesem Jahr das 70-jährige Bestehen.

Neben Vertretern von Land und Kommune, war zeitgleich eine Schulklasse aus Thüringen zu Gast, die eigens für die Veranstaltung T-Shirts mit einem Q – wie Qualität – gestaltet hatten. Das die zertifizierte Qualität auch Kindern schmeckt, davon konnte sich alle Beteiligten überzeugen. Es gab nämlich eine Riesentorte in Q-Form, künstlerisch gestaltet mit der Jugendherberge auf dem Fondant, dem Logo des Deutschen Jugendherbergswerk Landesverband Thüringen e.V. mit Springseil, eigens gefertigte Q-Bratwürste und fröhliche Cupcakes mit Lakritz-Q im Topping.

Übergabe Zertifikat Service-Qualität

Von links: Staatssekretär Georg Maier, Vors. DJH-Landesverband Thüringen e.V. Siegfried Wetzel, DJH- Landesverband Thüringen e.V.-Geschäftsführer Peter Kraft, DEHOGA-Thüringen e.V. Hauptgeschäftsführer Dirk Ellinger

Die Jugendherbergen Bad Sulza und das „Urwald-Life-Cap“ Lauterbach wurden im Vorfeld als Pilot-Jugendherbergen stellvertretend auditiert. Das Zertifikat als Würdigung durch den Staatssekretär nahmen der Herbergsleiter Detlef Rost aus Bad Sulza und für die Jugendherberge Lauterbach, Volker Harting im Namen seiner Frau Jacqueline Harting, entgegen.

Für das Deutschen Jugendherbergswerk Landesverband Thüringen e.V. nahmen der Vorstandsvorsitzende Siegfried Wetzel und Geschäftsführer Peter Kraft die Auszeichnung mit Freude entgegen.

Mit den 19 Jugendherbergen in Thüringen steige die Anzahl der zertifizierten Betriebe auf 34, eine sehr beachtliche Leistung, so Dirk Ellinger.

 

 

 

 

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Tobias Etzold
Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Thüringen e.V.