Menü

Culturcamp Contest – Bewerben Sie sich als Modellregion!

10. Juli 2017
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Voneinander lernen ist die Grundidee des Projekts „Die Destination als Bühne – Wie macht Kulturtourismus ländliche Regionen erfolgreich?“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Es soll die touristischen Potenziale von Kunst und Kultur erschließen und die Frage beantworten, wie Kulturtourismus ein Erfolgsfaktor für die Entwicklung einer gesamten Region werden kann.

In bisher fünf Modellregionen (Oberlausitz, Ostfriesland, Zugspitz Region, WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg, Mecklenburgische Seenplatte) werden derzeit beispielhaft Wege und praxisorientierte Lösungen erarbeitet und umgesetzt. Von den dort gesammelten Erfahrungen soll nun in eine weitere Destination profitieren.

Bewerben können sich Managementorganisationen mit Destinationsbezug (Tourismusverbände und -vereine unabhängig von der Rechtsform) im ländlichen Raum bis zum 30.September 2017

Informationen zum Culturcamp Contest


Autorin: Sabine Vater
Thüringer Tourismus GmbH
Strategische Produktentwicklung - Tourimusnetzwerk Thüringen
E-Mail: s.vater@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742237
Telefax: +49 361 3742299
Kategorien: Förderung · Kultur · TTG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login