27. April 2017

Ilmtal- Bonus- Card 2017

Tourismusverein legt neue Rabattkarte für das Mittlere Ilmtal auf

Die Ilmtal-Bonus-Card ist ein touristisches Produkt des Tourismusvereins Ilmtal Urlaub e.V., welches die Region für potentielle Urlauber noch attraktiver macht und damit zur Stärkung der touristischen und am Tourismus partizipierenden Unternehmen beiträgt. Insgesamt 18 Partner beteiligen sich in diesem Jahr an der Ilmtal-Bonus-Card. Zum vergangenen Jahr konnten 5 weitere Rabattgeber hinzugewonnen werden – das Waldgasthaus & Hotel Stiefelburg, das Oberschloss Kranichfeld, das Gasthaus „Zum güldenen Zopf“ in Blankenhain, der Straußenhof Kleinhettstedt und das Coudray-Haus Bad Berka.

Die Ilmtal-Bonus-Card ist kostenlos erhältlich bei derzeit 19 teilnehmenden Gastgebern für die Dauer des Aufenthaltes. Außerdem erhalten die Gäste gratis eine Broschüre, die alle beteiligten Rabattgeber mit ihrem Angebot vorstellt. Weitere Vermieter, die die Rabattkarte an ihre Gäste ausgeben möchten, sind herzlich willkommen. 2015 wurde die Ilmtal-Bonus-Card zum ersten Mal herausgebracht. Zuletzt wurden 2558 eingelöste Bonuskarten vermerkt.

Tipp: Weiterhin erscheint zu Ostern unser neues „Gästemagazin für das Mittlere Ilmtal -südlich von Weimar“. Das Magazin entführt die Leser auf eine Tour durch die traditionsreiche Kurstadt Bad Berka und den Ferienorten Blankenhain oder Kranichfeld, urigen Dörfern, entlang des Stausees Hohenfelden und dem Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden.

Ihre Ansprechpartnerin

Ilmtal Urlaub e.V.
Kristin Koch
Tel.: +49 36450 420 91
E-Mail: info@ilmtal-urlaub.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Profilbild von Wencke Steg
Wencke Steg
Thüringer Tourismus GmbH